+ Abonnieren

Angebot erstellen lassen und Frühstücksgutschein gewinnen

Günstige Versicherungsprämien, kurze Entscheidungswege und ein sehr gutes Leistungspaket zeichnen den Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Dinklage (VVaG) aus. Im Bereich Gebäude- und Hausratversicherung ist der VVaG besonders stark aufgestellt. Die Schadenbearbeitung erfolgt vor Ort, so dass die Mitglieder alles aus einer Hand bekommen. Das Wohl seiner aktuellen und potentiellen Mitglieder liegt dem VVaG besonders am Herzen, daher möchte er allen Eigenheimbesitzern in Dinklage und Umgebung ein unverbindliches Angebot für eine Wohngebäude- und Hausratversicherung erstellen.

Die Wohngebäudeversicherung leistet Entschädigung für Ihr Wohnhaus, Nebengebäude und Grundstücksbestandteile, die durch Feuer, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel zerstört oder beschädigt werden oder abhanden kommen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Elementarschäden abzusichern.

Die Hausratversicherung leistet Entschädigung für Ihre Hausratgegenstände, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel, Einbruchdiebstahl und Beraubung und Vandalismus nach einem Einbruch zerstört oder beschädigt werden oder abhanden kommen. Zum Hausrat gehören zum Beispiel alle Möbel (auch Einbaumöbel), Lampen, Gardinen, elektrische und elektronische Geräte, Bekleidung und Schmuck.

Für die Angebotserstellung benötigt der VVaG unter anderem Angaben zur Wohnfläche in Quadratmetern, zu Versicherungssummen und Ausstattungsmerkmalen. Näheres steht auf dem beigefügten Informationsblatt.

Sie können dieses Schreiben, ausgedruckt und vervollständigt um die benötigten Daten, per Post (Am Markt 23,  49413 Dinklage), Fax (04443/5049 473) oder E-Mail (info@vvag-dinklage.de) zurücksenden und erhalten in kürzester Zeit ein Angebot. Auf Wunsch kann auch ein Termin für ein persönliches Gespräch vereinbart werden. Dazu gibt es ein besonderes Bonbon: Unter allen Interessierten, die bis zum 15. Dezember ihr Schreiben ausgefüllt eingesendet haben, verlost der VVaG einen Frühstücksgutschein für zwei Personen und eventuell vorhandene Kinder. Nähere Informationen gibt es auch im Internet unter www.vvag-dinklage.de. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 16 November 2015
Posted by: ovadmin

Mit dem Fotostudio Moosmann individuelle Weihnachtskarten verschicken
Fliesenlegermeister Stephan Bokern sucht Verstärkung