+ Abonnieren

Axel Krämer jetzt stellvertretender Schulleiter an der Oberschule Dinklage

Axel Krämer ist ab sofort stellvertretender Schulleiter der Oberschule Dinklage. Mit Wirkung vom 17. Oktober ist Krämer von der Landesschulbehörde Osnabrück der Dienstposten des Stellvertreters von Schulleiter Josef Kalvelage übertragen worden.

Zu seinem Aufgabenbereich gehört unter anderem die Erstellung des Stunden- sowie Vertretungsplanes, die Mitarbeit bei der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sowie die Einrichtung der Wahlpflichtkurse. „Ich freue mich, nun auch ganz offiziell meine neue Aufgabe zu erfüllen“, erklärt Krämer. Insbesondere die Förderung schwächerer Schülerinnen und Schüler ist Krämer immer ein besonderes pädagogisches Anliegen. Außerdem legt der stellvertretende Schulleiter Wert auf einen gegenseitigen respektvollen Umgang aller in der Schule tätigen Personen. Krämer stammt gebürtig aus Hagen in Westfalen, ist in Köln aufgewachsen und hat dort neben dem Diplomstudiengang für das Fach Sport die Fächer Sport und Biologie auf das Lehramt Sekundarstufe I studiert. Seit 2002 ist er am Schulzentrum in Dinklage tätig, zunächst als Lehrer an der damaligen Hauptschule, deren Konrektor er seit 2009 war, sowie seit 2013 als zweiter Konrektor an der Oberschule Dinklage. Axel Krämer ist verheiratet, hat ein Kind und lebt in Dinklage. Neben Schulleiter Josef Kalvelage und Stellvertreter Axel Krämer gehört Lutz Picht als Didaktischer Leiter zur Schulleitung. Ann-Christin Diers unterstützt die Schulleitung außerdem noch. Schulleiter Josef Kalvelage sowie das Kollegium gratulieren zur Beförderung und wünschen für das neue Amt alles Gute. Mehr zur Oberschule Dinklage unter www.oberschule-dinklage.de. Text/Foto: Röttgers

Weiterlesen »

Published on: 23 November 2017
Posted by: ovadmin

After-Work-Weihnachtsmarkt: Vergünstigte Getränkegutscheine ab sofort erhältlich
Stephan Bokern und Mark Beuse spenden 500 Euro an das Hospiz Dinklage