+ Abonnieren

Beliebtes Werk „Gaststätten in Dinklage“ ist ab sofort in zweiter Auflage erhältlich

Bereits drei Wochen nach dem Verkaufsstart Ende November letzten Jahres war die erste Auflage des vom Heimatverein Dinklage herausgegebenen Buches „Gaststätten in Dinklage“ restlos ausverkauft. In der Folgezeit meldeten sich viele Dinklager und Interessierte aus der Umgebung, die noch gerne ein Exemplar erworben hätten. Der Heimatverein entschied daher Ende Januar, eine zweite (unveränderte)  Auflage in den Druck zu geben.
Nun hat das Warten ein Ende: Seit Freitag (3. März) wird das 544 Seiten starke Buch zum Preis von je 35 Euro in  folgenden Verkaufsstellen angeboten: Buchhandlung Diekmann, Buchhandlung Heimann, Weinhaus Bücker und der VR-BANK Dinklage-Steinfeld eG. Auch über den Heimatverein Dinklage ist das Buch zu beziehen.
Vom Erfolg überrascht, erkundigten sich die Redaktionsmitglieder bei den Verkaufsstellen nach den Rückmeldungen der Kunden. Sie erfuhren, dass die meisten Kunden zunächst einfach vom Umfang des Buches und der hochwertigen Gestaltung und Verarbeitung überrascht waren. Kaum jemand habe daran gedacht, dass sich aus dieser thematischen Perspektive eine so umfangreiche Dorf- und Stadtgeschichte erzählen lässt. Viele Kunden hätten zudem zurückgemeldet, dass der Buchaufbau dazu verleitet, sich immer wieder darin zu vertiefen und neue Abschnitte zu entdecken oder es quasi als Nachschlagewerk zu einzelnen Dinklager Häusern und Familien nutzen. Der Heimatverein Dinklage bedankt sich nochmals bei allen Unterstützern, freut sich, nun noch einmal „nachlegen“ zu können und wünscht allen bisherigen und zukünftigen Lesern eine anregende Lektüre.

Weiterlesen »

Published on: 4 März
Posted by: ovadmin

Busfahrer Bernd Taphorn von Kohorst Reisen erhält von Schulkindern viele Geschenke zum 60. Geburtstag
Verkaufsoffener Sonntag: In Dinklage erwacht der Frühling