+ Abonnieren

„Besser Leben“: Prälat Kossen spricht heute in Dinklager Begegnungsstätte

Am heutigen Mittwoch (7. September) spricht Prälat Peter Kossen in der Begegnungsstätte Dinklage, Schulstraße 1, ab 19.30 Uhr über das Thema „Wandelherz – Besser Leben!“  – Katholische Verbände bewegen…

Kossen schreibt dazu: „„Wandelherz – Besser Leben!“  Unter dieser Überschrift laden die katholischen Verbände im Oldenburger Land alle Menschen zur Veränderung ein. Sein Herz wandeln: weg von Geiz, Habsucht und Rücksichtslosigkeit hin zu Gerechtigkeit, Maß und Rücksichtnahme. Alle sollen leben können! Viele Menschen in unserer Zeit teilen die die Einsicht: Die Welt mit ihren Kräften ist allen geschenkt. Aber in Wirklichkeit leben wenige auf dem Rücken von vielen. – Das wollen wir ändern, sagen die katholischen Verbände, und wir fangen bei uns selbst an: Wo kann ich achtsamer werden für die Konsequenzen meines Lebensstils? Wieviel Konsum nehme ich für mich in Anspruch? Was ist er mir wert? Wer zahlt meine Rechnung wirklich? Was ist mit den natürlichen Ressourcen? Das Grundwasser hier in unserer Region reicht nicht mehr aus: nicht in der Qualität und nicht in der Menge. Was bedeutet das? Wie gehen wir mit dieser natürlichen Begrenzung um? –  Ausbeutung von Werkvertrags- und Leiharbeitern und Mietwucher bei deren Unterbringung greifen ungebremst um sich! Wie kann dieser Missbrauch Thema werden in den Kommunal-Parlamenten und wie kann er abgestellt werden?“  Über diese und andere Fragen will Prälat Peter Kossen mit der KAB Dinklage und Interessierten ins Gespräch kommen. Für Getränke ist gesorgt. Foto: Hörnemann

 

Weiterlesen »

Published on: 7 September 2016
Posted by: ovadmin

Fantastischer Blick über Dinklage aus dem LVM-Heißluftballon
Metallbau Arkenau baut 30 Meter hohen Treppenturm