+ Abonnieren

Bis zu 50 Prozent reduziert: Schnäppchenmarkt von Montag bis Freitag im Weinhaus Bücker

Bares Geld sparen und genießen: Das Dinklager Weinhaus Bücker lockt von Montag bis Freitag (6. bis 10. Februar) mit einem Schnäppchenmarkt. Dabei gibt es auf alle Weine einen Rabatt von zehn Prozent. Viele Weine sind sogar noch stärker rabattiert, bisweilen mit bis zu 50 Prozent. “Wir straffen unser Sortiment und machen Platz für neue Jahrgänge”, erklärt Geschäftsführer Robert Bücker den Anlass. Weit mehr als 2000 Weinflaschen sind zu vergünstigten Preisen zu erwerben. Bei den besonders stark rabattierten Produkten handelt es sich um Einzelflaschen, Restmengen, Weine, bei denen sich der Jahrgang geändert hat und Weine, die für das neue Sortiment weichen müssen. Der Preisnachlass gilt für alle Weiß-, Rot- und Roséweine sowie für Champagner. “Wir haben vor einigen Jahren schon Schnäppchenmärkte gemacht, allerdings noch nicht in dieser Form mit Preisnachlässen auf das komplette Wein-Sortiment”, schildert Robert Bücker. Text: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 4 Februar 2017
Posted by: ovadmin

Meilenstein in Betriebsentwicklung: Holzbau Brockhaus erwirbt eine Weinmann WMS 150 Multifunktionsbrücke
Teresa Lammers und Lena Kolbeck bestehen Prüfung