+ Abonnieren

VR-Bank überreicht Bob-Trikots

„Jetzt kann der Bob starten“, so Thomas Niemann, Vorstandsassistent der VR BANK Dinklage-Steinfeld eG. Das Dinklager Bobteam hat – wie seit Jahren Tradition – ihr Renntrikot überreicht bekommen. Nebenbei wird während der einzelnen Rennen bei den Fans für den guten Zweck „Sportler gegen Hunger (SgH)“ Geld gesammelt. Die VR BANK hat zugesagt, die hierbei gespendete Summe auf volle tausend Euro aufzustocken. Rennläufer Christian „Speedy“ Nuxoll gab gleich eine Prognose: „Da wird sich der Spendenbetrag wohl auf 2.001 Euro belaufen.“ Das Team der VR BANK wünscht dem WSC Ritzer ein erfolgreiches Rennen und allen Freunden und Fans des Bobrennens viel Spaß.

Auf dem Bild von links nach rechts: Läufer „Speedy“ Nuxoll, Teamchef Udo Quaschigroch, Vorstandsassistent Thomas Niemann und Boxenluder Kerstin Pille.

Bildnachweis: VR BANK

Weiterlesen »

Published on: 31 Dezember 2014
Posted by: ovadmin

Frohes Neues!
Hauptgewinn für Marianne Kampsen