+ Abonnieren

Die Kanzlei des Steuerberaters Stefan Tepe sucht zu sofort Verstärkung

Die fortschreitende Digitalisierung hat zur Folge, dass die Kanzlei des Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters Stefan Tepe sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt personell erweitern möchte. Schnellstmöglich soll ein/e Steuerfachwirt/in oder ein/e Steuerfachangestellte/r in Vollzeit beschäftigt werden. Jahresabschlüsse, Steuererklärungen, Finanz-Buchhaltung und die Mitwirkung bei Beratungen werden die wesentlichen Aufgabenbereiche des neuen Teammitglieds sein.  Vorteilhaft wäre es, wenn Bewerber bereits einige Jahre Berufserfahrung vorweisen könnten.

„Der zunehmde Beratungsbedarf unserer Kunden macht es notwendig, dass wir unser Team erweitern“, erklärt Stefan Tepe und ergänzt: „Viele Mandanten sind derzeit damit beschäftigt, die Buchführung zu digitalisieren. Dadurch ist auch unser Aufgabenbereich stark gewachsen.“ Die notwendigen Kontaktdaten für die Bewerbung finden Sie hier.

Hoffen auf Verstärkung: (von links) Stefan Tepe, Barbara Bischoff, Julia Fangmann, Tanja Meyer und Kerstin Kenkel. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 10 Oktober 2016
Posted by: ovadmin

Bares Geld sparen und stets mobil bleiben: Mit der Kfz-Versicherung der AXA-Generalvertretung Suksur
Dinklage feiert vom 15. bis 17. Oktober Fettmarkt