+ Abonnieren

Zeiss Outdoor Brillengläser – Sonnenschutzgläser für jede Situation

Einen besonderen Clou hat Mark Schumacher für seine Kunden und Passanten in der Dinklager Innenstadt vorbereitet. Im Rahmen einer Sonderdekoration wurde im Schaufenster des Fachgeschäftes der Pol-Expert platziert, ein Demonstrationsgerät zur Darstellung der Funktionsweise polarisierter Sonnenbrillengläser. Auf diese Weise können Interessierte sich mit einem kurzen Blick von der Leistungsfähigkeit ihrer eigenen Sonnenbrille überzeugen und sich verblüffen lassen, was ein Polarisationsfilter an sichtbarem Vorteil schaffen kann.

„Häufig tragen Menschen die Sonnenbrille als Sommerbrille, sie soll die Blendung verringern und das Auge vor UV-Strahlung schützen“, erklärt Mark Schumacher von Optik/Uhren/Schmuck Schumacher. Doch in der Regel könnte die Sonnenbrille für jeden einzelnen Menschen viel individueller auf seine Tragegewohnheiten beziehungsweise -situationen abgestimmt werden, da gerade im Herbst und Winter bei tiefstehdender Sonne oder bei sportlichen Aktivitäten spezielle Brillenglasfärbungen sichtbare Vorteile bieten. Die Firma Zeiss hat deshalb ihre Vielfalt an Sonnenschutzgläsern weiter vergrößert und mit den Outdoor Brillenglaslösungen den passenden Sonnenschutz für jeden Lifestyle geschaffen. So sind ab sofort Sonnenschutzgläser der Kategorien Zeiss Urban, Zeiss Drive und Zeiss Active erhältlich.

Wer seine Sonnenbrille vor allem als stylisches Accessoire sieht, kann die Brille unter dem Slogan „Zeiss Urban“ nach modischen Gesichtspunkten gestalten. So gibt es verschiedene Brillenglastönungen, zum Beispiel in den Farben Black, Braun, Grau und Grün. Um nach außen hin eine auffälligere, stylischere Wirkung zu erzielen, kann das Glas beispielsweise in den Farben Grün, Orange oder Blau verspiegelt werden, insgesamt stehen 8 neue Verspiegelungsfarben zur Verfügung. „Man wählt die Grundfarbe oder ein farbverlaufendes Glas und kombiniert dazu die Verspiegelung“, erklärt Mark Schumacher.IMG_1077

Mit „Zeiss Drive“ lassen sich deutliche Sichtverbesserungen im Straßenverkehr erzeugen und somit die Sicherheit erhöhen. Der zusätzliche Polarisationsfilter SkyPol löscht störende Oberflächenspiegelungen in der Frontscheibe des Autos zu 99,9% aus. Spezielle Brillenglasfärbungen der Tönungen Skylet erhöhen zudem das Kontrastsehen.

Darüber hinaus IMG_1093wird der Freizeitbereich immer wichtiger. „Zeiss Active“ garantiert bei Gläsern mit stärkerer Biegung Schutz der Augen vor Wind, Feuchtigkeit, Staub und Wasser. Ferner sind beispielsweise spezielle Funktionsfarben wie „Pro-Golf“ für Golfspieler oder „SkyPol Sport“ für Wassersportler erhältlich. „Auf diese Weise kann man extrem individuell das eigene Sonnenschutzglas einstellen lassen“, erklärt Mark Schumacher.

Am Schaufenster hat Mark Schumacher einen QR-Code angebracht. Scannen Interessierte diesen ab, landen sie auf einer Seite von Zeiss und können ganz unverbindlich anhand verschiedener Fragen und Kriterien herausarbeiten, was für ein Sonnenbrillentyp sie sind. Zudem steht das Team von Schumacher natürlich jederzeit gerne für eine kompetente Beratung zur Verfügung. Text/Fotos: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 8 April 2016
Posted by: ovadmin

Dinklager Flüchtlingswohnheim Mitte April bezugsfertig
Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler