+ Abonnieren

„1000 Jahre Geschichte Burg Dinklage“: Erzählnachmittag mit Elisabeth Middendorf im Wohnpark Alte Weberei

In dem von Immo Schewe errichteten Wohnpark „Alte Weberei“ an der Langen Straße 40 findet eine besondere Veranstaltung statt. Am 3. November (Freitag) geht in der Weberstube, dem dortigen gemütlichen Gemeinschafts-Seminarraum, unter dem Motto „1000 Jahre Geschichte Burg Dinklage – vom Raubrittertum zum Klosterleben“ ein Erzählnachmittag mit Elisabeth Middendorf über die Bühne. Auf interessante, spannende und vergnügliche Stunden zugleich können sich die Besucher freuen. Das Publikum wird während der Veranstaltung zudem mit frischem Kaffee und leckerem Kuchen versorgt. Beginn ist um 14.30 Uhr. Die Gebühr beträgt fünf Euro. Veranstalter ist das Clemens-August-Werk Dinklage. Anmeldungen sind unter Telefon 04443/892477 möglich. Bereits im Februar fand ein solcher Erzählnachmittag statt, der sehr große Resonanz erfuhr. Elisabeth Middendorf konnte ihr großes Publikum seinerzeit mit ihren Erzählungen in den Bann ziehen. So erlebten alle Beteiligten interessante, spannende sowie vergnügliche Stunden und zeigten sich nach dem Erzählnachmittag restlos begeistert. Nun folgt also die zweite Auflage.

IMG_4019

Blick in die Weberstube: Im gemütlichen Seminarraum findet der Erzählnachmittag statt.

Weiterlesen »

Published on: 30 Oktober
Posted by: ovadmin

Frank Stüwe seit zehn Jahren bei der Landtechnik Bokern-Kersting GmbH
Neubau einer Bushalle: Dachdeckerei Vagelpohl auch für äußere Wandverkleidung zuständig