+ Abonnieren

EP: Bahlmann – Langhorst GmbH lockt mit neuen Geräten und tollen Angeboten

Um stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, war für Mario Langhorst, Geschäftsführer von EP: Bahlmann – Langhorst GmbH, ein Besuch bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin selbstverständlich. Dabei entdeckte der Fachmann einige Innovationen, die in Kürze Eingang in das Dinklager Fachgeschäft finden werden. Zum Beispiel das Yamaha MusicCast System. „Damit kann man seine Musik im ganzen Haus verteilen“, erkyamahalärt der Experte. Zudem ist es möglich, verschiedene Räume unterschiedlich zu bespielen. Das System kann per Smartphone oder Tablet gesteuert werden und ist für alle Gerätetypen geeignet. MusicCast ist eine Revolution im Bereich Netzwerkaudio und gibt die Möglichkeit, alle MusicCast Produkte zusammen oder einzeln zu nutzen. Die Nuyamaha 2tzer steuern alles über eine App, die intuitiv zu bedienen ist. Beginnen können sie mit einer Soundbar, einem Netzwerklautsprecher, einem AV-Receiver oder einer HiFi-Komponente, ganz nach Geschmack. „Verbinden Sie diese miteinander und erweitern Sie Ihr System zu einem späteren Zeitpunkt nach Ihren Wünschen“, heißt es von Yamaha. „Ein definitv richtig tolles System“,  beurteilt Mario Langhorst die Neuheit.

Des Weiteren hat Canton ein neues System, die Musicbox XS, auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um einen Bluetooth-Lautsprecher. Dieses ist klein und kompakt, besteht aus gebürstetem Aluminium und verfügt somit über ein festes Gehäuse, wodurch ein super Sound entstehen kann. Über die Tasten des Bedienfelds lässt sich bequem der gewünschte Eingang wählen und die Lautstärke regeln. Dank Sprachansagen und LED-Anzeigen ist die Bedienung besonders einfach.  Mario Langhorst erläutert: „Es klingt akustisch super. Sowas hat es in der Qualität vorher auf dem Markt noch nicht gegeben.“2B030ACD2ACF45009244DA72CB96A99C_12075

Um im Laden Platz für Neues zu schaffen, gibt es zudem bis zum 31. Oktober Rabatte auf zahlreiche bestehende Waren.  Zum Beispiel bei Smartphones: Das Samsung Galaxy S6 und S6 Edge ist vom Kaufpreis ohnehin schon reduziert. Darüber hinaus gibt beim Kauf eines solchen Geräts von Samsung bis zum 3. Oktober noch 100 Euro extra zurück. „So bekommt man ein High-End-Produkt zum Mittelklasse-Preis“, erklärt Langhorst. Das Angebot gilt auch bei Vertragsabschlüssen mit Telekommunikationsanbietern. Individuelle Angebote und Beratung gibt es im Geschäft. Dort sind die Geräte auch vorführbereit vorhanden. Ferner lockt das Fachgeschäft mit einer weiteren Aktion: Wer einen neuen Metz-Fernseher (ausgewählte Modelle) kauft, erhält bis zu 400 Euro für sein Altgerät auf den Kaufpreis angerechnet. Text: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 28 September 2015
Posted by: ovadmin

Beim Autohaus Meyer jetzt einen Termin für den Reifenwechsel machen
Renate Engbarth seit 20 Jahren bei Bode und Partner