+ Abonnieren

Gin & Tonic Tasting bei Meyer-Bünne

Zwei besondere Termine stehen im Januar im Gasthof Meyer Bünne an: Am Mittwoch, den 18. Januar und am Mittwoch, den 25. Januar 2017 schickt Joerg Meyer seinen Destillateur Julian Krüssel aus Hamburg in die Heimat, um interessierten Gästen an zwei Abenden die Besonderheiten von Gin und Tonic näher zu bringen. Julian Krüssel, geboren bei Osnabrück, hat bei der Feinbrennerei Sasse (Korn) das Handwerk des Destillateurs erlernt und arbeitet nunmehr seit gut zwei Jahren bei Joerg Meyer in dessen Bars „Boilerman Bar“ und „Le Lion – Bar de Paris“ in Hamburg.

Für das Gin & Tonic Tasting wird der Destillateur verschiedene Sorten Gin mitbringen, ausgewählte Tropfen aus deutschen Landen. Dazu gibt’s eiskaltes Tonic und viel Spannendes, Wissenswertes und Unterhaltsames von den Produktionsweisen und den Menschen hinter den Flaschen. Der Experte erklärt, woran man erkennen kann „was sein Geld wert ist“ und, am wichtigsten, wie guter Gin gemixt getrunken wird. Um den Abend perfekt abzurunden, reichen Thea und Hermann Fingerfood zu den edlen Tropfen.

An den beiden Veranstaltungstagen ist der Gasthof geschlossen. Für die Tasting-Gäste öffnet Meyer-Bünne jeweils ab 19:45 Uhr, die Verkostung startet um 20.00 Uhr und wird ca. 2,5 Stunden dauern. Im Preis von 49 Euro sind die für die Verkostung vorgesehenen Gins und Tonics, alkoholfreie Getränke und Kaffee sowie das Fingerfood enthalten.

Anmeldungen bitte online unter www.eventbrite.de. Oder direkt über folgende Links: hier für den 18. Januar und hier für den 25. Januar 2017.

Und wem noch eine originelle Weihnachtsgeschenkidee fehlt: Tickets für dieses unterhaltsame (und hochprozentige) Event kommen sicher gut an!  Foto: S. Ischen-Lange  Text: Meyer/I.-L.

Weiterlesen »

Published on: 14 Dezember 2016
Posted by: ovadmin

Wochengewinner freuen sich über Gutscheine
Geschenkideen von Schuhe und Sport Niemann