+ Abonnieren

„Glücksehs ne Joahr“: Neujahrstreffen der Bürgeraktion

Bereits zum 5. Mal findet heute das gemeinsame Neujahrstreffen der Dinklager Bürgeraktion statt, das abwechselnd in Dinklager Betrieben stattfindet. Gastgeber ist in diesem Jahr Werkzeugbau Sovinec. Rund 270 Betriebe seien zu dem Treffen eingeladen worden, berichtet Josef Behrens, Vorsitzender der Dinklager Bürgeraktion. Die Resonanz der Dinklager Betriebe ist groß, viele haben sich angemeldet: „Die Kapazitäten des Veranstaltungsortes sind erschöpft“, sagt Behrens. Zu „Glücksehs ne Joahr“ werden alle Dinklager Betriebe aus Handwerk, Gewerbe, Einzelhandel und Dienstleistung eingeladen – Mitglied der Dinklager Bürgeraktion zu sein, ist dabei keine Voraussetzung, denn beim Neujahrstreffen geht es in erster Linie darum, die verschiedenen Unternehmen kennenzulernen, auch außerhalb des in der Bürgeraktion organisierten Kreises.

Bild: Im vergangenen Jahr richtete die Firma Gigant – Trenkamp & Gehle GmbH das Neujahrstreffen der Dinklager Bürgeraktion aus.

Foto: Hahn / Text: Ischen-Lange

Weiterlesen »

Published on: 7 Januar 2016
Posted by: ovadmin

Marie Möller gewinnt den Hauptpreis
Die Gewinner stehen fest: Frühstücksgutschein des VVaG geht an Gerold und Margaretha Frilling