+ Abonnieren

Große Vorfreude auf 5000 goldene Eier: Dinklager Einzelhandelsgeschäfte belohnen ihre Kunden

Endlich läutet das Osterfest wärmere Temperaturen ein und alle freuen sich, die dicken Jacken und Mängel gegen leichte  Bekleidung auszutauschen und frohgemut bummeln zu gehen. Für die Geschäftsleute in der City ist der Frühlingsstart natürlich ein schöner Grund, die Läden und Auslagen mit aktuellen Waren zu bestücken und  farbenfroh zu dekorieren. Wie bereits seit neun Jahren bedanken sich die Dinklager Einzelhändler bei ihren Kunden in der Woche vor Ostern mit einem goldenen Ei. Eines kommt zum anderen und so kann schnell ein ganzer Korb voll mit den leckeren Produkten erzielt und – vernascht werden.
„Diese Aktion hat Tradition und wird von allen sehr geschätzt“, betont Eva Weiss vom Stadtmarketing. Natürlich ist Ostern auch in den Schaufenstern das zentrale Thema. Rund um Schmuck und Brillen sorgen die aktuellen Kollektionen für Begeisterung und ein blumiger Ostergruß schafft im Zuhause eine schöne Atmosphäre. Bei Schuhen stehen Sneakers in Rosé- und Grautönen sowie silberfarbene Modelle hoch im Kurs. Bei der Bekleidung dominieren Hellblau, Rosé und Icefarben. Auch sind der Glitzerlook und Druckmotive wieder besonders gefragt. Aber natürlich sind das nur Trends und alle Kunden finden in der City genau das, was persönlich am besten gefällt.
Schon bald findet ein weiteres Highlight statt: Sekt in the City mit Partystimmung und Shopping bis nach 22 Uhr.

Zum Foto: Das goldene Ei: (von links) Dieter Rapp, Ulrike Fortmann, Eva Weiss, Martin  Fortmann und Jörg Kamphaus. Foto: Weiss

Weiterlesen »

Published on: 8 April
Posted by: ovadmin

Neu bei MiD: Kfz-Meisterbetrieb Dierken Inhaber Drait GmbH
Die Königin der Gemüse lockt: Im Rheinischen Hof beginnt jetzt die Spargelsaison