+ Abonnieren

Hospiz freut sich über Spende der Dinklager CDU

Selbst hergestellte Weihnachtsdekoration verkaufte der Stadtverband Dinklage der CDU auf dem Weihnachtsmarkt in der Adventszeit. Den Erlös in Höhe von 700 Euro spendeten die Dinklager Christdemokraten jetzt an das Hospiz der St.-Anna-Stiftung; von links der stellvertretende CDU-Stadtverbandsvorsitzende und Fraktionsvorsitzende Andreas Windhaus, Silke Holtkamp vom Hospizteam, stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Gisela Partzek, der Vorstand der St.-Anna-Stiftung Werner Schulze und CDU-Stadtverbandsvorsitzender Robert Blömer. Foto: Ruholl

 

Weiterlesen »

Published on: 15 Januar
Posted by: ovadmin

Zahlreiche Investitionen stehen auf der Agenda
Winterware im Schuh- und Sporthaus Niemann stark reduziert