+ Abonnieren

Mitarbeiter des Kompetenzzentrums Schneider besuchen das Sanitätshaus Seidel

Die Mitarbeiter des Kompetenzzentrums Rita Schneider waren nun zu Gast im Sanitätshaus Seidel in Dinklage. Alex Hadeler (Abteilungsleiter Rehatechnik) zeigte den Besuchern den gesamten Bereich wie zum Beispiel Elektroscooter, Rollatoren, Rollstühle, Kinder-Reha-Versorgungen und vieles mehr. Zudem wurden Themen wie Verordnungsfähigkeit, Genehmigungsverfahren, Ausstattungsvarianten, private Aufzahlungen bei Wunsch von höherwertigen Versorgungen und spezielle Sondervarianten vorgestellt. Aufgrund der Menge an Informationen konnten alle Bereiche nur kurz angeschnitten werden. Danach informierte Frau P1070105 - KopieWellmann das Team Schneider über die Bereiche Orthesen, Bandagen, Einlagen und kleinere Hilfsmittel. Auch hier wurden kurz Aspekte wie zum Beispiel Ausführungen und Verordnungsfähigkeit erklärt.P1070098

Abschließend halten die Beteiligten fest, dass es für beide Seiten ein interessanter Austausch war!

“Und wieder einmal haben wir festgestellt, wie wichtig auch dieser Bereich für die Behandlungen unserer Patienten ist”, sagte Rita Schneider. Sie ergänzte: “Somit ist eine gute Zusammenarbeit mit dem Sanitätshaus für uns unerlässlich.”

Denn jeder Mensch beziehungsweise Patient braucht eine individuell auf ihn abgestimmte Behandlung und Versorgung! Das Team Schneider dankt dem Sanitätshaus Seidel für diese informative und tolle Führung!

P1070108 - Kopie

Weiterlesen »

Published on: 21 März 2016
Posted by: ovadmin

Öffentliche Landesbrandkasse Brockhaus unterstützt die Dinklager Feuerwehr
Über 5000 goldene Eier von Geschäftsleuten