+ Abonnieren

Neu im Team des Malerbetriebs Blömer: Lea Witte

Am 1. August 2015 begann Lea Witte ihre dreijährige Ausbildung als Malerin und Lackiererin mit dem Schwerpunkt Gestaltung und Instandhaltung im Malerbetrieb Blömer. Die gerade 18-Jährige hatte zuvor die Fachoberschule Gestaltung in Cloppenburg besucht und während dieser Zeit bereits ihr Praktikum beim Malerbetrieb Blömer absolviert. Das hat der Dinklagerin so gut gefallen, dass sie auch ihre Ausbildung in diesem Bereich absolvieren wollte. Auch das Team vom Malerbetrieb Blömer konnte Lea Witte während des Praktikums überzeugen. „Für uns war es keine Frage, ihr die Chance zur Ausbildung zu geben“, sagte Nicole Blömer. Lea Witte trifft sich in ihrer Freizeit gerne mit Freunden und hört Musik. Sie arbeitete schon immer gerne mit Farben und war mit großer Freude gestalterisch tätig. „Sie ist nett, aufgeschlossen, freundlich und beliebt im Team“, charakterisiert Nicole Blömer die junge Frau und ergänzt lächelnd: „Eine Auszubildende, wie man sie sich wünscht“.

Weiterlesen »

Published on: 26 Oktober 2015
Posted by: ovadmin

Gaumenschmaus in der Gärtnerei Bahlmann
Mit altem Stein gewinnt Gebäude enorm an Lebensfreude und Persönlichkeit