+ Abonnieren

Schumacher ist offiziell autorisierter GARMIN-Händler

Smartwatches und Fitness Tracker sind in der heutigen Zeit kein Fremdwort mehr. An vielen Handgelenken sind sie die täglichen Begleiter von technik- oder sportbegeisterten Menschen geworden, und das generationsübergreifend. Wie selbstverständlich werden Smartwatches der großen Elektronikhersteller im Elektronikfachhandel gekauft oder Fitness Tracker beim Kauf von neuen Laufschuhen im Sporthandel mit erworben. Doch in den letzten Monaten werden im Fachhandel für Uhren und Schmuck immer häufiger ebenfalls Smartwatches, und teilweise auch Fitness Tracker, angeboten. So auch bei Optik Uhren Schmuck Schumacher in Dinklage. „Seit dem Jahr 2016 beobachte ich den Bereich der Smartwatches sehr genau. Einen ersten Überblick habe ich mir dabei beim Besuch der Inhorgenta in München, der größten Uhren- und Schmuckmesse im deutschsprachigen Raum, verschafft“, erzählt Mark Schumacher. Das Frühjahr 2016 bildet quasi den Startpunkt, seit dem international bekannte Elektronikhersteller auch auf den Fachhandel für Uhren und Schmuck zukommen, um ihre neu entwickelten Produkte dort anzubieten. So auch GARMIN. Unter Sportlern die absolute Nummer 1 und bekannter Hersteller für Navigationsprodukte im Bereich Straßen-, Marine- und Luftnavigation, bietet GARMIN seit kurzem Smartwatches und Fitness Tracker, welche dem Auge des Betrachters das gewohntere Bild einer Armbanduhr vermitteln, zudem aus hochwertigen Materialien gefertigt werden und somit durch die wertige Optik business- und alltagstauglich werden. Teilweise sind die Modelle nach außen nicht mal mehr als zum Beispiel Fitness Tracker zu erkennen. 
 
„Durch Uhrengehäuse aus Edelstahl und Armbänder aus Leder oder sogar Metall grenzen sich die Uhren der Serien GARMIN FENIX 5 und GARMIN VIVOMOVE HR von den Einsteigermodellen deutlich ab. So sind diese Modelle keine reinen Funktionsprodukte mehr zur Erfassung von Fitnessdaten, gefertigt aus Kunststoffgehäusen und Silikonbändern, sondern werden durch die Funktionen einer Smartwatch, im Zusammenspiel mit der Fertigung in hochwertigen Materialien, zum modernen, alltagstauglichen Lifestyleprodukt. Im Grunde bieten wir bei uns Armbanduhren mit dem Leistungsumfang einer Smartwatch„, beschreibt Mark Schumacher. Wer seine GARMIN Smartwatch dann doch parallel für intensiven Sport nutzen möchte, um die Möglichkeiten zur Erfassung aller Fitnesswerte voll auszuschöpfen, der muss natürlich die hochwertigen Metall- und Lederarmbänder nicht für seine Trainingseinheiten nutzen, sondern kann diese durch ein spezielles Verschlusssystem kinderleicht gegen Silikonbänder auswechseln. So verwandelt sich das Designobjekt in ein Trainingsgerät.
 
„Für uns als Fachhändler war ganz klar, dass der Einstieg in die Thematik Smartwatch nur beim Marktführer für Smartwatches und Wearables liegen kann, weshalb wir stark dafür gekämpft haben, die Marke GARMIN auch nach Dinklage zu bekommen“, zeigt sich Mark Schumacher stolz. Denn die Kollektionen der hochwertig gefertigten Smartwatches werden nicht im Fachhandel für Elektronik und Sport angeboten, sondern ausschließlich bei Juwelieren, die Uhren und Schmuck anbieten, und das sehr selektiv. So dürfen aktuell nur drei Juweliere im ganzen Landkreis Vechta die GPS-Multisport-Smartwatches GARMIN FENIX 5 anbieten, darunter Optik Uhren Schmuck Schumacher. Seit Weihnachten 2017 wurde das Fachgeschäft in Dinklage offiziell autorisierter GARMIN-Händler. „Unser Sortiment wird sich vor allem aus den für den Uhren- und Schmuckfachhandel vorgesehen Modellen zusammensetzen. Jedoch können wir auch auf Smartwatches und Fitness Tracker zurückgreifen, welche für spezielle Aktivitäten entwickelt wurden“, erklärt Mark Schumacher. So ist zum Beispiel eine Lieferung der GARMIN Golfuhr Approach S60 oder S20, diverser Modelle der GARMIN Forerunner 735XT oder 235 WHR bzw. der GARMIN Vivosport durch Schumacher möglich.
 
„Insgesamt wird das Thema Smartwatch für uns sehr spannend, denn die Anwendungsgebiete und somit die Funktionen der einzelnen Modelle unterscheiden sich teilweise sehr deutlich, gerade auch zwischen verschiedenen Herstellern. Und auch wir müssen noch einiges im Bereich Smartwatch und Fitness Tracker dazulernen. Deshalb bleibt es auch für uns abzuwarten, welche Anforderungen der einzelne Kunde an seine Smartwatch stellt und welche Funktionen in Zukunft bei neueren Modellen noch hinzukommen. Im Hintergrund laufen bei uns bereits verschiedene Planungen rund um das Thema Smartwatch, welche es uns erleichtern werden eine gute Beratungsqualität für unsere Kunden aufzubauen. Somit dürfen alle Interessierten auf weiterführende Berichte, gerade über die Marke GARMIN, hier bei Made-in-Dinklage gespannt sein“, gibt sich Mark Schumacher erwartungsvoll.
 
Neben den Smartwatches und Fitness Trackern der Marke GARMIN hat Optik Uhren Schmuck Schumacher zudem aktuell Zugriff auf Modelle der Marken Apple, Samsung, Fitbit, Nixon, Polar, Nokia, Asus, Huawei, Viita Watch. Eine unverbindliche Anfrage bezüglich individuell gewünschter Modelle ist bei Schumacher jederzeit möglich. Großes Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 24 April
Posted by: ovadmin

Sehen gut aus und sind bequem: Neue Sommerschuhe von Caprice gibt es bei Fangmann
30 Jahre Senioren-Union / Auszeichnungen für Koskowski, Schiplage und Behnen