+ Abonnieren

Stephanie Böhmker und Willy Albers verstärken die Karl Tepe GmbH

Bei der Karl Tepe GmbH ist einiges in Bewegung. Mit Stephanie Böhmker und Willy Albers gehören zwei neue Mitarbeiter dem traditionsreichen Unternehmen mit Sitz an der Sanderstraße an.
Stephanie Böhmker ist seit November halbtags als kaufmännische Angestellte tätig. Sie kümmert sich unter anderem um das Rechnungs- und Zahlungswesen, die Lohnabrechnung und die Buchführung. Geschäftsführer Georg Tepe ist voll des Lobes für die neue Kollegin: „Stephanie ist sehr offen und zugänglich. Durch ihre zupackende Art erledigt sie ihre Aufgaben schnell und zuverlässig. Und mithilfe ihres freundlichen Wesens spricht sie die Kunden sehr gut an.“

Willy Albers, Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, gehört seit Januar zum Team. Er ist für alle Arbeiten in den Bereichen Heizsysteme, Elektro- und Elektronikanlagen zuständig. Durch gezielte Schulungsmaßnahmen übernimmt er bereits Teile des Kundendienstes im Bereich der Gastechnik. „Willy ist ein sehr freundlicher Mitarbeiter, der die Tätigkeiten sieht, die erforderlich sind, um ein System optimal am Laufen zu halten“, erläutert Georg Tepe. Er schätzt an Willy Albers insbesondere seine guten Fachkenntnisse und die Bereitschaft, neben seiner beruflichen Tätigkeit die Meisterschule zu besuchen.

Aufgrund der rundum positiven Unternehmensentwicklung möchte die Karl Tepe GmbH ihr Team weiter verstärken. So werden für eine dauerhafte, feste Beschäftigung mehrere Anlagenmechaniker SHK gesucht.

Das Foto zeigt Georg Tepe (Mitte) mit Stephanie Böhmker und Willy Albers. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 20 Februar 2017
Posted by: ovadmin

Auf dem Weg in die digitale Buchführung
Ohrloch stechen - was es zu beachten gibt