+ Abonnieren

TV Dinklage freut sich auf Jux-Olympiade und D-Juniorinnen-Bezirksmeisterschaft

Zwei außergewöhnliche Veranstaltungen stehen am kommenden Wochenende beim TV Dinklage auf dem Plan, bei denen für viel Spaß und Spannung gesorgt ist.
Eine besondere Premiere steigt am Samstag (17. Juni). Dann findet erstmalig die TVD-Jux-Olympiade statt. “Wir wollten eine sportartenunabhängige Veranstaltung anbieten, mit der alle Abteilungen des Vereins angesprochen werden”, erklärt Hauptorganisator Björn Lipfert vom TV Dinklage. Los geht es um 13 Uhr mit dem Entzünden des olympischen Feuers und einem Fackellauf, der am Jahnstadion startet und durch die Innenstadt zum Von-Galen-Sportplatz führt, wo die Jux-Olympiade stattfindet. Als Fackelläufer fungieren die Spieler der ehemaligen Fußball-A-Jugend, der Mannschaft des Jahres 2017 des TV Dinklage. Von 14 bis 17 Uhr folgen dann die Jux-Spiele. 17 Teams, die aus mindestens sechs Personen bestehen, absolvieren sechs völlig unterschiedliche Spiele, bei denen natürlich der Spaß im Vordergrund steht. Bei den Spielen ist unter anderem Geschicklichkeit gefragt. Die Aktiven, die zwischen zehn und 80 Jahre alt sein können, müssen nicht besonders sportlich sein, um die Jux-Olympiade bewältigen zu können. Es schließt sich ein gemütlicher Teil mit Feier an. Genau um 19.04 Uhr beginnt die Abschlussparty im olympischen Dorf. Auch Pokale warten auf die Jux-Olympioniken. Die besten drei Teams erhalten ebenso einen Pokal wie die lustigste Mannschaft. Der TVD und die Aktiven hoffen auf zahlreiche Besucher, die für lautstarke Unterstützung und gute Stimmung sorgen. Essen und Trinken stehen bei diesem Event mit garantiert hohem Spaßfaktor ausreichend bereit.

Am Sonntag (18. Juni) steht bereits das nächste Highlight auf dem Programm. Von 11 bis etwa 15.30 Uhr findet im Jahnstadion die Bezirksmeisterschaft Weser-Ems der Fußball-D-Juniorinnen statt. Die 15 Meister der verschiedenen Landkreise des Bezirkes, aus dem Landkreis Vechta ist RW Visbek dabei, ermitteln in Turnierform den Bezirksmeister. Der TV Dinklage als Ausrichter ist ebenfalls am Start und komplettiert das aus 16 Teams bestehende Teilnehmerfeld. Gespielt wird parallel auf drei Kleinfeldern im Jahnstadion. Der TVD hofft auf zahlreiche Zuschauer, die die spannenden Spiele verfolgen und die Gastgeber unterstützen. Für die Verpflegung der Besucher ist bestens gesorgt. Text: Heinrich Klöker/Fotos: Fotolia/Schikora

Weiterlesen »

Published on: 15 Juni 2017
Posted by: ovadmin

Die Sommerparty kann losgehen: ReCartney stehen am Freitag ab 20 Uhr in Alter Weberei auf der Bühne
ReCartney liefert am Freitag in der Alten Weberei eine energetische Rock-Show höchstem musikalischem Niveau