+ Abonnieren

„Vom Raubrittertum zum Klosterleben“ – Öffentliche Gästeführung am Sonntag

Am Sonntag (27. Mai) um 15 Uhr findet die nächste öffentliche Gästeführung auf dem Gelände der Burg Dinklage statt. Gästeführerin Elisabeth Kruse erzählt Unterhaltsames und Informatives vom Kardinal von Galen und dem Klosterleben heute. Die Gäste erfahren etwas von der 1000-jährigen Geschichte des Ortes und ebenfalls von aktuellen Projekten zum Thema „Mut“. Die Führung findet an jedem 4. Sonntag im Monat statt.

Los geht es an der Nepomukbrücke bei der Burg Dinklage. Die Kosten betragen 3 Euro pro Person, Familien zahlen 5 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gruppen können diese Führung auch zu anderen Terminen bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta buchen (Tel. 04441/858612). Weitere Informationen zu den Gästeführungen im Nordkreis Vechta gibt es online unter www.nordkreis-vechta.de. Foto: Kruse

 

Weiterlesen »

Published on: 25 Mai
Posted by: ovadmin

Das wird lecker: Rheinischer Hof bietet beim Dinklaoger Dag am 2. Juni saftige Burger an
Im Beauty- und Wellnessbereich des VILA VITA Burghotels einfach mal die Seele baumeln lassen