+ Abonnieren

Nagelneue Modelle: VW Touran und VW Passat Alltrack werden beim Autohaus Ruhe präsentiert

Vorhang auf für zwei nigelnagelneue Modelle: Im Autohaus Ruhe werden am 27. September (Sonntag) von 14 bis 18.30 Uhr der neue VW Touran und der neue VW Passat alltrack präsentiert. Handelt es sich bei Ersterem um ein Familienauto, ist der Passat alltrack eine etwas höher gelegte Gelände-Version mit Allrad. Der neue Touran hat die Sicherheitsprüfungen nach dem unabhängigen europäischen NCAP-Verfahren mit Bestnoten bestanden. Die neueste Generation des beliebten Familienvans wird daher mit der Höchstwertung von 5 Sternen ausgezeichnet und gehört zu den sichersten Autos Europas.
Die übergreifende Sicherheitsbewertung von fünf Sternen für den neuen Touran setzt sich aus den Resultaten in vier Teilbereichen zusammen: Insassenschutz für Erwachsene und Kinder, Fußgängerschutz und Sicherheitsunterstützung. Der neue Touran bestand die anspruchsvolle Euro NCAP-Testserie (European New Car Assessment Programm = Europäisches Neuwagen-Bewertungs-Programm) mit einem hervorragenden Ergebnis –
und das nicht zuletzt dank eines erstklassigen Sicherheitspakets aus optimierter Karosseriestruktur, einem hochwirksamen Gurt-, Sitz-, Airbagverbund und innovativen Assistenzsystemen. Euro NCAP gilt seit 1997 als einer der wichtigsten Maßstäbe für die Fahrzeugsicherheit in Europa. In diesem Jahr
wurden die Bedingungen für die Tests nochmals verschärft. Bei den umfangreichen Untersuchungen zum Insassenschutz für Erwachsene erhielt der neue Touran 88 Prozent der Maximalbewertung.

Auch im wichtigen Teilbereich Kinderschutz erzielte der neue Familienvan, der als 5- und 7-Sitzer die aktuelle Testserie durchlief, hervorragende Ergebnisse. Dank serienmäßigen ISOFIX und top tether Kindersitzverankerungen erreichte der neue Touran über 89 Prozent der erreichbaren Punktzahl. Die Kategorie Fußgängerschutz wurde im Touran mit insgesamt 71 Prozent bewertet. Hierbei wurden insbesondere konstruktive Details des Touran positiv zensiert, die die Verletzungsgefahr für Passanten reduzieren.

Zudem wurde der Bestseller Touran mit dem Leserpreis der Zeitschriften AUTOStraßenverkehr und ELTERN belohnt. Den ersten Platz in der Preisklasse 20.000 bis 25.000 Euro sicherte sich – wie im Vorjahr – der Touran. Er gewinnt mit dem besten Einzelergebnis (25,8 Prozent) und bietet das beste Gesamtpaket für Familien mit erhöhtem Platzbedarf. Individuelle Lösungen im Innenraum, eine hohe Funktionalität, ein großer Stauraum und der geringe Verbrauch gehören zu den wesentlichen Vorzügen des beliebten Familienvans.

Bei der Automobil-Präsentation im Autohaus Ruhe wird ein Programm für die ganze Familie geboten. Es gibt Kaffee und Kuchen. Für die Umsetzung der Kaffeetafel ist der Förderverein der Grundschule Höner Mark verantwortlich, dem auch der Erlös zugute kommt. Darüber hinaus gibt es eine Kinderbelustigung mit Spielen, Hüpfburg, Bällebecken und vielem mehr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich ein genaues Bild von den neuen Modellen zu machen.

Weiterlesen »

Published on: 10 September 2015
Posted by: ovadmin

LVM-Agentur Karin Möllers sucht Agenturassistenten
Jetzt Online-Kunde werden und gewinnen!