+ Abonnieren

Wurst und Bier statt Kaffee und Kuchen: Dinklaoger Dag in neuem Gewand kommt super an

Wurst und Bier statt Kaffee und Kuchen: Der Dinklaoger Dag kam am Samstag auf dem Alten Markt erstmals in neuem Gewand daher. Und das stieß bei den vielen Besuchern auf sehr große Resonanz. Die Gäste erfreuten sich an der neuen Dinklager Wurst sowie vielen weiteren Köstlichkeiten. So bot der Landgasthof Meyer aus Bünne Wildwurst, Wildknacker und Wurst im Blätterteig an, während das Vila Vita Burghotel mit Kartoffel-Lauch-Törtchen mit knusprigem Speck dabei war. Leckere Burger brachte der Rheinische Hof mit auf den Alten Markt. Robert Bücker vom Weinhaus Bücker bot zudem Craft-Beer-Tasting an. Zudem gab es Musik, Thüringer Rostbratwurst, eine zwölf Meter lange Theke in Form eines Schiffes inklusive vieler weiterer Getränke sowie ganz viel Spaß und gute Laune. Eine Bildergalerie zur Veranstaltung finden Sie hier. Fotos: Mohamed Samir

Weiterlesen »

Published on: 11 Juni 2017
Posted by: ovadmin

Stromann und Meiners GmbH ist auf der Suche nach Verstärkung
Bedia Önder feiert 10-Jähriges bei Bode & Partner