18. Dinklager Adventslauf am 1. Dezember

Die 18. Auflage des Dinklager Adventslaufs findet am 1. Dezember (Sonntag) statt. Die Burgläufer Dinklage und der TVD laden alle Interessierten ein, an der für die Aktion Sportler gegen Hunger stattfindenden Veranstaltung teilzunehmen. Den Startschuss zum Hauptlauf wird Bürgermeister Frank Bittner vornehmen.

Wie aus Kreisen der Burgläufer zu hören war, wird auch die diesjährige Auflage auf zwei tollen Strecken durch den Burgwald führen. Der Burgwald biete zu jeder Jahreszeit ein besonderes Flair und da sei es schon fast selbstverständlich, die Tour durch den Burgwald führen zu lassen.

Fünf Wettbewerbe wird der diesjährige Adventslauf umfassen. Beginn des Programms ist um 10 Uhr mit dem 500 Meter lange Bambini-Lauf (Jahrgänge 2012 und jünger). Um 10.15 Uhr folgt dann der Schülerlauf auf 1000 Metern (Jahrgänge 2008-2011). Der Jedermannlauf auf sechs Kilometern schließt sich um 11 Uhr an. Ebenfalls um 11 Uhr starten dann der rund zehneinhalb Kilometer lange Hauptlauf sowie das Rolli-Rennen auf zweieinhalb Kilometern.

Anmeldung sowie Start und Ziel werden beim Kardinal-von-Galen-Haus an der Schulstraße 7 sein. Hier werden auch Anmeldungen entgegen genommen. Laut Auskunft der Veranstalter sind Nachmeldungen bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Am Startpunkt wird es auch die Startnummern geben und Möglichkeiten zum Umziehen und Duschen stehen dort ebenfalls zur Verfügung.

Obwohl der Start-/Zielbereich mit dem Auto gut zu erreichen ist, bitten die Veranstalter auf Grund parallel stattfindender Spiele in den benachbarten Sporthallen darum, möglichst die öffentlichen Parkplätze in unmittelbarer Nähe zu nutzen. Der Fußweg zum Veranstaltungsort beträgt maximal einen Kilometer.

Das Startgeld für den Jedermann- und Hauptlauf beträgt zehn Euro. Drei Euro zahlen die Starter im Bambini- und Schülerlauf sowie im Rolli-Rennen. Der Erlös aus der Veranstaltungen wird der Aktion Sportler gegen Hunger (SgH) zukommen.

Online-Voranmeldungen sind auf der Seite www.laufen-os.de möglich. Nähere Infos zum 18. Adventslauf gibt es auch unter www.lauftreff-dinklage.de.

Weiterlesen »

Published on: 15 November
Posted by: ovadmin

Workshop „Google – so geht's weiter“ für Teilnehmer des Portals „Made in Dinklage“ ein voller Erfolg
Schwester Franziska Lukas bleibt Äbtissin