Author Archive: Marlene Wegmann

Frühlingsimpressionen aus dem Raiffeisen-Fachmarkt

Frühlingsimpressionen aus dem Raiffeisen-Fachmarkt

In einer Zeit, zu der die Menschen nur noch für das Nötigste die eigene Wohnung verlassen können, bringt der Raiffeisen-Fachmarkt Dinklage ein paar Frühlingsimpressionen stattdessen direkt auf Ihren Bildschirm. Die aktuelle Kollektion von Dekoartikeln für Haus und Garten versprüht einen Sinn von Sonne und macht Lust auf Neues. Alle Artikel sind auch käuflich zu erwerben, […]

Weiterlesen...
Published on: 30 März
Posted by: Marlene Wegmann
Wechselgrün spendet an Vereine und soziale Projekte vor Ort

Wechselgrün spendet an Vereine und soziale Projekte vor Ort

Das Unternehmen WechselGrün übernimmt nicht nur Verantwortung für unsere Umwelt, sondern übernimmt seit Anfang des Jahres auch Verantwortung für soziale Einrichtungen vor Ort. Mit einem Wechsel hat jeder die Möglichkeit soziale Projekte vor Ort zu unterstützen, ohne selbst etwas spenden zu müssen. So haben beispielsweise in den ersten beiden Monaten die Burgwichtel Dinklage bereits 580€ vom […]

Weiterlesen...
Published on: 28 März
Posted by: Marlene Wegmann

Augenoptik und Hörgeräte Weiss ist mit Notbesetzung geöffnet

Augenoptik und Hörgeräte Weiss ist mit Notbesetzung geöffnet

Wer auf eine Brille oder ein Hörgerät angewiesen ist, muss sich über die Instandhaltung keine Sorgen machen. Notwendige Reparaturen und Anpassungen wird Augenoptik und Hörgeräte Weiss auch in der momentanen Situation weiterhin ausführen können. „Die Sicherheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, darum arbeiten wir selbstverständlich nur mit Handschuhen und versuchen, jeden […]

Weiterlesen...
Published on: 24 März
Posted by: Marlene Wegmann
Der Reparaturservice der Bahlmann-Langhorst GmbH ist weiterhin für Sie da

Der Reparaturservice der Bahlmann-Langhorst GmbH ist weiterhin für Sie da

Auch in der gegenwärtigen Krise lassen Mario Langhorst und sein Team ihre Kunden nicht im Stich. Die Ausstellungsräume sind aufgrund der bundesweiten Regelungen zwar zu Zeit tabu, aber in der Werkstatt darf weiterhin gearbeitet werden. Somit ist derzeit der hauseigene Reparaturservice montags bis mittwochs sowie freitags vormittags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Hier […]

Weiterlesen...
Published on: 22 März
Posted by: Marlene Wegmann

Mit der Zahnzusatzversicherung der LVM-Versicherung ist ein strahlendes Lächeln garantiert

Mit der Zahnzusatzversicherung der LVM-Versicherung ist ein strahlendes Lächeln garantiert

„Die Angst vor teuren Zahnarztrechnungen können wir unseren Kunden nehmen“, verspricht Karin Möllers und liegt damit genau richtig. Die Tarife der LVM-Versicherung bieten nicht nur volle Kostenabdeckung bei der Prophylaxe, sondern deckt auch Leistungen wie Füllungen, Inlays und Implantate zu 80% oder wahlweise sogar zu 100%. Ebenso ist Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen im Paket […]

Weiterlesen...
Published on: 17 März
Posted by: Marlene Wegmann
Tischlerei Kamphaus designt charmante Möbel und ausgeklügelte Systeme für Dinklager Gästehaus „Up’n Bünner Hof“

Tischlerei Kamphaus designt charmante Möbel und ausgeklügelte Systeme für Dinklager Gästehaus „Up’n Bünner Hof“

Das Gästehaus „Up’n Bünner Hof“ lädt mitten in der Natur zum entspannten Kurzurlaub. Die Alpakas, Hühner und anderen Tiere sind hier nicht nur für Stadtfamilien ein ganz besonderer Reiz. Mehrere Monate hat die Grundsanierung des alten Bauernhauses gedauert, dabei war Tischlerei Kamphaus gleich in verschiedenen Aspekten involviert. Die Einrichtung in den Gästezimmern und Apartments ist […]

Weiterlesen...
Published on: 15 März
Posted by: Marlene Wegmann

Vom Lehrling zum Betriebsleiter – Frank Ellers feiert sein 35-jähriges Jubiläum bei der Hilgefort GmbH

Vom Lehrling zum Betriebsleiter – Frank Ellers feiert sein 35-jähriges Jubiläum bei der Hilgefort GmbH

Im Herbst 2019 feierte Frank Ellers, Betriebsleiter bei der Hilgefort GmbH, sein 35-jähriges Dienstjubiläum. Ellers absolvierte bereit seine Lehre in dem Dinklager Unternehmen und wurde nach erfolgreichem Abschluss einem Altgesellen als Schlosser zur Seite gestellt. Seine Karriere kann als beispielhafte Erfolgsgeschichte bezeichnet werden. So wurde er mit 25 Jahren bereits zum Vorarbeiter und fünf Jahre […]

Weiterlesen...
Published on: 10 März
Posted by: Marlene Wegmann