Blühstreifen im Privatgarten 3. Teil

Noch immer finden sich unzählige Blüten in den Blühstreifen des Privatgartens, über die wir seit der Einsaat im Mai berichten. Die folgenden Fotos zeigen erneut, wie sich mit einigen Tüten Saatgut und geringem Einsatz Farbe in den Garten zaubern lässt.

Einige Arten haben angefangen sich zurückzuziehen. Sie fallen in dem großartigen Blütenmeer bedauerlicherweise kaum auf, obwohl sie ihre ganz eigene, besondere Attraktivität besitzen.

„Gerade in den Diskussionen, die derzeit zum Thema Klimawandel laufen, zeigt diese einfache Form der Begrünung,………

……….wie leicht wir neben einer schönen Optik auch etwas für unsere Umwelt tun können“, freut sich Ludger Gröne, Garten- und Landschaftsbau Gröne.

Fotos: Garten- und Landschaftsbau Gröne mit freundlicher Genehmigung

Weiterlesen »

Published on: 9 Oktober
Posted by: ovadmin

Passend zum Herbst: Bei der Landtechnik Bokern-Kersting GmbH gibt es hochwertige Laubsauger und Laubbläser
Holzbau Brockhaus führt Fassadenarbeiten bei Sanierung der Aula der Universität Vechta aus