+ Abonnieren

Dein Fahrrad: Ein Chamäleon – Mit Taschen wird das Fahrrad zum Begleiter für (fast) alle Gelegenheiten

Der multifunktionale Back-Roller Urban (Einzeltasche) ist ideal für alle, die eine geräumige, wasserdichte Tasche für den Weg zu Arbeit, Uni oder Schule benötigen.

Der Newcomer der neuen KTM 2018-er E-Onroad Modelle ist das KTM-BIKE MACINA GRAN 8 P5I. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein E-Bike. das Chic und Alltagstauglichkeit miteinander verbindet. Ton-in-Ton in schlichtem Schwarz-Braun ist das Rad ein tourentauglicher Alltagsbegleiter. Die ganze Technik versteckt sich in der Retro-Optik und macht das E-Bike zum Ganzjahresfahrrad. Das Rad – erhältlich bei Fahrrad Kamphaus in der Herrenvariante – ist multifunktionell mit Taschen einsetzbar. Wer eines der vielen Modelle von KTM ausprobieren möchte, kann dies unter www.ktm-bikes.at/bikes/e-bike/e-cityurban.html zur Probefahrt reservieren. Sofern das Rad bei Fahrrad Kamphaus am Lager ist, kann die Probefahrt schon losgehen.

In Kombination mit den wetterfesten Taschen von Ortlieb wird aus dem E-Bike MACINA GRAN der Begleiter für jede Gelegenheit.  Für den Weg ins Büro, zur Uni oder Schule gibt es mit dem Back-Roller Urban eine geräumige, wasserdichte Tasche. Passend zum Casual- oder Business-Outfit, ist die Tasche aus einem Cordura-Baumwoll-Mix im textilen Look gefertigt. Dank PU-Beschichtung absolut wasserdicht. Die wasserdichte Commuter-Bag Urban Line spielt ihre Stärken als Organizer souverän aus. Durchdacht ist das Fächersystem mit separatem Notebookfach (bis 15,4′), Stiftehalter und Schlüsselband. Steckschnallen erleichtern den schnellen Zugriff auf das Hauptfach. Tragegriff und abnehmbarer Schultergurt erhöhen den Komfort und seitliche Reflektoren die Sicherheit. Erhältlich wahlweise mit Quick-Lock2.1 oder Quick-Lock3.1.

Vollwertiger Rucksack und praktische Fahrradtasche in einem. Nach der Fahrt wird er ruckzuck zum Rucksack umfunktioniert

Ein ebenso praktisches „Arbeitstier“ ist die Ortlieb VARIO. Wasserdicht aus robustem Nylongewebe bietet die Tasche genug Stauraum für DIN A4 Dokumente, einen 15 Zoll Laptop,für alle, die mit dem Fahrrad zur Arbeit oder Uni pendeln – und in der Mittagspause oder am Abend gerne mal in die Stadt bummeln. Befestigen lässt sich die Tasche wahlweise mit dem Quick-Lock 3.1 oder dem Quick-Lock 2.1 Halterungsssystem. Und nach der Fahrt wird aus der Fahrradtasche RUCK-ZUCK ein Rucksack. Dazu wird einfach das gepolsterte Rückentragesystem mit Schulter- und Brustgurt aus der Fronttasche entnommen und an der Taschenrückseite eingehängt. Wer gerne mit dem Rad einkaufen fährt, hat keine Sorgen bei der Parkplatzsuche und verbraucht Kalorien, die später beim Essen nicht mehr gezählt werden müssen. Egal, ob noch schnell zum Supermarkt oder zum Wochenmarkt, der Velo-Shopper von Ortlieb hat eine große Klappe und 18 Liter Fassungsvermögen. Besonders praktisch ist der magnetische Schnappverschluss-Deckel, der sich mit einer Hand öffnen und schließen lässt. Der Shopper ist aus wasserdichtem, abriebfesten Nylongewebe gefertigt und wird mit dem bewährten Quick-Lock 2.1-System am Gepäckträger fixiert. Mit dem abnehmbaren Tragegurt wird der VELO Shopper zur Umhängetasche. Urban, retro mit dem KTM MACINA GAN und praktisch, chick mit den Taschen von Ortlieb: So wird ein Fahrrad zu einem Reisemobil. Welche Tasche am besten passt, kann gerne vor Ort bei Fahrrad Kamphaus ausprobiert werden. Text: Martina Rönnau/Fotos: Fahrrad Kamphaus+Hersteller

Der Organizer unter den Fahrradtaschen: Die wasserdichte Commuter-Bag. Mit Notebookfach (bis 15,4′), Stiftehalter und Schlüsselband ist alles dabei. Seitliche Reflektoren erhöhen die Sicherheit.

In den VELO Shopper passt ordentlich was rein. Jenseits des Fahrrads einfach mit dem abnehmbaren Tragegurt über die Schulter hängen.

 

 

Weiterlesen »

Published on: 27 Juli
Posted by: Vertretung MiD

Heimatverein „Herrlichkeit“ Dinklage veröffentlicht neue Augabe des „Utkiek“
ABATUS VermögensManagement startet mit digitalem Fondsshopangebot