Dennis Klimmek verstärkt ab sofort den Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Dinklage

Der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VvaG) Dinklage freut sich über Verstärkung: Seit 1. Juni ist Dennis Klimmek neu im Team. Der 40-jährige Versicherungsfachmann ist in Vollzeit im Innen- und Außendienst tätig. Der Vechtaer kümmert sich insbesondere um die Bereiche Beratung, Schadenbearbeitung und Kundenbetreuung.

Dennis Klimmek absolviert aktuell eine Fortbildung zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen und hat großen Spaß an der Beratung der Kunden. „Ich bin sehr gerne im Vertrieb tätig“, sagt er.

Dennis Klimmek komt gebürtig aus Verden an der Aller. Der Vater einer Tochter ist leidenschaftlicher Fußballer. Der Anhänger des Hamburger SV schnürt für die Altherrenmannschaft von Blau-Weiß Langförden seine Fußballschuhe.

Der neue Teammitglied freut sich auf die bevorstehenden Tätigkeiten und darauf, die Kunden nach und nach kennenzulernen. „Es ist wichtig, dass sie wissen, mit wem sie es zu tun haben“, erklärt Dennis Klimmek. Seine ersten Eindrücke vom VvaG Dinklage sind sehr positiv. „Wir können unseren Arbeitsalltag selber gestalten. Und das Potential hier ist sehr groß. Wir können noch sehr viel bewegen“, sagt der Kreisstädter, der sich auch mit vielen neuen Ideen einbringen möchte.

Auf diese Weise schauen alle Beteiligten mit großer Zuversicht und viel Vorfreude auf die bevorstehende Zusammenarbeit. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 13 Juni
Posted by: ovadmin

Das Platt-Plakat macht neugierig auf „Plattdütsk“
MF FASKE Mietservice – Schweres Gerät einfach mieten