Der Reparaturservice der Bahlmann-Langhorst GmbH ist weiterhin für Sie da

Auch in der gegenwärtigen Krise lassen Mario Langhorst und sein Team ihre Kunden nicht im Stich. Die Ausstellungsräume sind aufgrund der bundesweiten Regelungen zwar zu Zeit tabu, aber in der Werkstatt darf weiterhin gearbeitet werden.

Somit ist derzeit der hauseigene Reparaturservice montags bis mittwochs sowie freitags vormittags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Hier können Kunden ihre Geräte zur Reparatur abgeben und abholen. Für die Übergangszeit werden weiterhin Ersatzgeräte ausgegeben.

„Es ist uns leider nicht gestattet, Kunden in unsere Räumlichkeiten zu lassen“, so Mario Langhorst. „Daher bitten wir darum, am Eingang in der Rombergstraße zu klopfen.“

Anfragen nimmt Bahlmann-Langhorst auch gerne telefonisch unter 04443 – 1484 oder per Email unter verkauf@bahlmann-langhorst.de entgegen. Auch für eine generelle Beratung steht das Team seinen Kunden so weiterhin zur Verfügung.

„In der Rombergstraße haben wir temporär eine kleine Station eingerichtet, wo unsere Kunden dann einzeln ihre reparierten Geräte abholen können“, erklärt Langhorst. “Wir behalten die Situation weiterhin im Auge und werden unseren Service entsprechend anpassen.” Über alle Änderungen wird schnellstmöglich informiert.

„Bleiben Sie sicher!“, wünschen sich Langhorst und sein Team. Text: Marlene Wegmann

Weiterlesen »

Published on: 22 März
Posted by: Marlene Wegmann

Wie sich Anleger in der Corona-Krise richtig verhalten: ABATUS Vermögensmanagement informiert
Eine Übersicht: Wer hat geöffnet? Wer ist wie erreichbar? Welche Services werden angeboten?