„Dinklage….da blüht was“: Mehr als 2000 Seedballs werden ab Montag in Einzelhandelsgeschäften verteilt

„Dinklage….da blüht was“: Unter diesem Motto werden in der Woche vor Muttertag ab Montag (3. Mai) in vielen Dinklager Einzelhandelsgeschäften mehr als 2000 Seedballs verteilt. Die handgerollten Samenbomben sind ein Kügelchen Natur für alle Blumenkinder, Naturfreunde und Kleingärtner. Sie leisten einen wichtigen Beitrag für Artenvielfalt, Bienen- und Insektenfreundlichkeit.

Die kleinen aus Saatgut, Humus und Tonpulver bestehenden Bällchen eignen sich hervorragend, um tristen oder brachliegenden Flächen in der Stadt neues Leben einzuhauchen. Natürlich funktionieren die Samenbomben auch im eigenen, in Mamas oder in dem Garten von Freunden. Die Seedbombs müssen nicht eingepflanzt werden, sondern können direkt oder per Wurfsendung an der gewünschten Stelle ausgebracht werden. Die Mischung aus Ton und Humus verhindert, dass die Samen austrocknen oder durch Regen weggeschwemmt werden.

Vorgehen im Detail:

  1. Stelle, die es zu beblumen gilt, aussuchen
  2. subversive Miene aufsetzen
  3. werfen, rollen, legen, schmeißen was der Beutel hergibt
  4. auf Regen warten, Regentanz aufführen oder gleich mit der Gießkanne nachhelfen
  5. täglich am Ergebnis erfreuen

Tipp: Die Samenbomben nicht eingraben, sondern nur halb in die Erde drücken und bei Trockenheit bis zum Keimen durchgängig feucht halten. Die Seedbombs nicht auf Wiesen und in hohes Gras werfen. Ideal sind unbewachsene Flächen mit guter, schwarzer Erde.

Werfen, warten, freuen: Jede Samenkugel enthält über 20 bunte Wildblumenarten und entfaltet bereits nach kurzer Zeit ihre bunte Pracht. Die Dinklager Händlerschaft wünscht viel Spaß mit den Samenbomben und freut sich, die bunten Ergebnisse in Kürze im Dinklager Stadtbild bestaunen zu können.

Ines Schmunkamp von Schmunkamp Meisterfloristik hat zahlreiche Seedballs auf Lager.

Weiterlesen »

Published on: 1 Mai
Posted by: ovadmin

Sie hat viel Spaß an der Beratung und hofft auf baldige Laden-Öffnung: Maria Fangmann im Porträt
Aus Blumen Bahlmann wird Schmunkamp Meisterfloristik