Dinklage feiert vom 27. bis 29. Juli Schützenfest / „In unserem Schützenverein wird aus vielen ICH ein WIR“

Kinderkönig Sebastian Witte und Lina Brinkmann

Die Vorfreude steigt stündlich und ist überall in der Stadt sichtbar: Von Samstag bis Montag (27. bis 29. Juli) wird in Dinklage wieder Schützenfest gefeiert. Endlich!

Die Festfolge für die drei tollen Tage:

Samstag, 27. Juli:

13.30 Uhr: Festumzug des Kinderregimentes unter musikalischer Begleitung des Schützenmusikzuges Kellerhöhe

14 Uhr: Familiennachmittag. Gemeinsame Spiele für Jung und Alt. Preis-, Adler- und Bogenschießen für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 15 Jahren. In die Wertung zum Kinderkönig/in kommen die Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 13 Jahren.

16 Uhr: Empfang Seiner Majestät König Andreas Middendorf und Abordnungen der 7 Kompanien im Rathaus

17 Uhr: Preisverteilung des Preisschießens für die Kinder

18 Uhr: Ökumenischer Wortgottesdienst

anschließend Bekanntgabe der neuen Kindermajestät

Vorstellung des 2. Dinklager Inklusionsschützenkönigs

Inklusionsschützenthron: (v.l.) Ronald Reimer, Mika Willemsen, Andreas Middendorf, Nick Schwenderling, Michael Preuschoff, Thomas Niemann, Dennis Hansen, Heinz Fischer, Axel Koslowski, Matthias Menke

Festkommers

Offizielle Eröffnung des Schützenfestes durch den Präsidenten Ronald Reimer unter dem Motto „In unserem Schützenverein wird aus vielen ICH ein WIR“. Mottogeber ist die 5. Kompanie „Grenzjäger“ Festrede durch Karl-Heinz Funke und Musikeinlagen des Dinklager Kolpingorchesters, anschließend Jugendtanz mit der Top-Band Royal Flash

Sonntag, 28. Juli:

10.30 Uhr: Kranzniederlegung durch die 5. und 6. Kompanie auf dem Friedhof in Wulfenau

12.40 Uhr: Kranzniederlegung am Ehrenmal in Höne durch die 5. Kompanie

13.15 Uhr: Kranzniederlegung durch die 6. Kompanie auf dem Friedhof in Dinklage

13.30 Uhr: Kranzniederlegung am Ehrenmal in Dinklage durch die 3. Kompanie

14 Uhr: Antreten auf dem Rathausplatz und Meldung aller Kompanien an Oberstleutnant Michael Bienefeld

Nach dem Umzug Preis-, und Königsschießen. Außerdem Schießen um die Schützenprinzenwürde. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 14 bis 22 Jahren.

19.30 Uhr: Ehrentanz des Königspaares, anschließend Bekanntgabe des neuen Schützenprinzen oder Prinzessin

Anschließend Tanz mit der Top Band SMILE.

Montag 29. Juli:

9 Uhr: Frühschoppenkonzert des Kolpingorchesters Dinklage bei Ihrer Majestät Andreas, anschließend bei den Kompanielokalen der 5., 7. und 2. Kompanie.

14 Uhr: Antreten auf dem Rathausplatz und Proklamation des neuen Schützenprinzen oder der neuen Schützenprinzessin.

Nach dem Umzug Preis- und Königsschießen, außerdem Schießen um den Wanderpokal der ehemaligen Dinklager Könige.

16 Uhr: Klönschnack bei Kaffee und Kuchen für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger im Festzelt.

19 Uhr: Antreten des gesamten Regimentes zur Proklamation des neuen Dinklager Königs.

Anschließend Tanz mit der Top Band SMILE.

Das große Foto zeigt (v.l.): Ehrenpaar Heike und Ralf Evers, Ehrenpaar Sabrina und Andreas Kenkel, Königspaar Gaby und Andreas Middendorf, Ehrenpaar Anja und Stefan Köhne, Ehrenpaar Janine Vollmar und Mario Schumacher.

Fotos: Bernd Schumacher/Dierk Bahlmann

Weiterlesen »

Published on: 25 Juli 2019
Posted by: ovadmin

Ein Blick hinter die Kulissen: VOBI`s der VR BANK Dinklage-Steinfeld eG besuchen Weser-Stadion
Blumen Bahlmann ist für den festlichen und prachtvollen Blumenschmuck zum Schützenfest zuständig