Dinklager Bürgeraktion bedankt sich bei den Sponsoren der Weihnachtsbeleuchtung für die Unterstützung

Die Dinklager Weihnachtsbeleuchtung ist in der Advents- und Weihnachtszeit eine enorme Bereicherung für das Stadtbild und sorgt für leuchtende Augen bei Groß und Klein. Und das ist nur möglich, weil die Dinklager Bürgeraktion als Betreiberin der Weihnachtsbeleuchtung seit jeher auf die Unterstützung von zahlreichen Sponsoren setzen kann.

Kurz vor dem Weihnachtsfest möchte sich die Bürgeraktion bei allen Unterstützern für das große Engagement zugunsten der Weihnachtsbeleuchtung herzlich bedanken.

Die regelmäßige und nachhaltige Unterstützung erfolgt bereits seit vielen Jahren – selbstverständlich auch außerhalb der laufenden Umstellung auf LED-Beleuchtung. Die laufenden jährlichen Kosten der Bürgeraktion betragen rund 10.000 Euro für Aufbau, Abbau, Einlagerung, Reparaturen sowie Investitionen in die Erhaltung der Weihnachtsbeleuchtung. Insgesamt 52 Sponsoren – Firmen und Privatpersonen – fördern die Weihnachtsbeleuchtung mit einem jährlichen Sponsoringbetrag von insgesamt 3475 Euro.

Die Dinklager Weihnachtsbeleuchtung ist einzigartig im Landkreis Vechta, für sie gibt es auch aus anderen Orten viel Lob. Das ist folgenden langjährigen Sponsoren zu verdanken:

Albert Hönemann – Augenoptik & Hörsysteme Weiss – Bäckerei Heitmann – Beiderhase GmbH & Co. KG – Berding Rechtsanwälte Partnerschaft – Bestattungen Stachnik – Blömer Malermeister-Fachbetrieb GmbH & Co. KG – Blumen Bahlmann – Bode & Partner Steuerberater – Rechtsanwälte mbB – Bürgerstuben Suntken – Dr. J. Hörstmann – Driversche Apotheke – Druckerei B. Heimann GmbH – Emil Tepe GmbH – Erich Stallkamp ESTA GmbH – Fahrrad Kamphaus – Farbenhaus Buchmüller – Fisch Hönemann GmbH & Co. KG – Fliesenhandel Dinklage Michael Kreutzmann – Hausgeräte Bahlmann – Heiner Bröring GmbH – Hilgefort GmbH – Holzbau Brockhaus GmbH – Insider Fashion – Karin Möllers LVM Servicebüro – Karl Tepe GmbH – Leder Ahrling – LzO Dinklage – Manfred Kellner – Mann + Mode GmbH – Middendorf Bau GmbH – Monika Rauf – Mrotzek GmbH – Niemann Schuhe und Sport – Oldenburger Möbelwerkstätten – Oldenburgische Volkszeitung – Optik Uhren Schmuck Mark Schumacher e.K. – Raiffeisen Fachmarkt Dinklage – Reise Verkehrsbüro Klaschka – Rheinischer Hof K.H. & Bernd Susen OHG – Salon Behrens – Schmuckkästchen – Schuhhaus Fangmann Gmbh  – Schuhhaus Fortmann – Schuhhaus Wulf – Schumacher Salon – Steuerberater Suntken – Theodor Stolle – Verena Peters – VR Bank Dinklage-Steinfeld eG – Weinhaus Bücker – Zahnzentrum Dinklage Kötter + Kollegen

Weiterlesen »

Published on: 22 Dezember 2019
Posted by: ovadmin

LED-Tauschaktion ein voller Erfolg
Umbau des neuen Postgebäudes an der Holthausstraße durch Bauunternehmen Buddelmeyer