Dinklager Bürgeraktion verschiebt Generalversammlung

„Aufgrund der aktuellen Umstände können wir die Generalversammlung 2021 nicht im üblichen Rahmen im Frühjahr durchführen. Da wir hoffen, dass eine Präsenzveranstaltung im Verlauf des Jahres möglich wird, haben wir beschlossen, die Generalversammlung zu verschieben. Bezüglich des Termins werden wir uns rechtzeitig melden“, teilt der Vorstand der Dinklager Bürgeraktion mit.  Und weiter heißt es seitens des Vorstandes: „Natürlich kann es dennoch sein, dass dem einen oder anderen Probleme, Ideen, Anregungen auf dem Herzen liegen, die sie/er bereits jetzt gern in größerer (Vereins-) Runde ansprechen würde. Natürlich stehen alle Vorstandsmitglieder jederzeit für solche Fälle zur Verfügung. Gleichzeitig können wir aber auch anbieten, eine virtuelle Vereinsversammlung anzuberaumen. Falls hierfür Bedarf besteht, meldet euch doch gern bei einem von uns.“

Weiterlesen »

Published on: 27 April
Posted by: ovadmin

Barrierefrei, schick und zeitgemäß: Der Fliesenmarkt Dinklage ist der richtige Partner für die Badgestaltung
Neue "Bundesnotbremse" greift auch im Landkreis Vechta - aktuelle Regelungen auf einen Blick