+ Abonnieren

Erweiterte Kapazitäten: Neu gestalteter Nebenraum im Klostercafé ist ideal für Gruppen geeignet

Im Klostercafé wurde nun ein Nebenraum umgebaut und neu eingerichtet, der auch von Gruppen gebucht werden kann. Somit erweitert das stark nachgefragte Café seine Kapazitäten. Neben 70 Plätzen im Café und 50 Plätzen auf der Terrasse stehen jetzt auch 22 Plätze im freundlich und einladend wirkenden Nebenraum zur Verfügung. „Wer in größerer Gruppe unterwegs ist und beispielsweise nach einem Spaziergang durch den Burgwald oder über den neuen Pilgerweg von Damme nach Dinklage in Ruhe und für sich Kaffee und Kuchen genießen möchte, für den ist der Raum ideal“, erklärt Schwester Mirjam. Auch von Vereinsgruppen, die ihr Treffen mit einer Besprechung verbinden, wurde der Raum bereits häufiger gebucht. Bei kleineren Gruppen nach Beerdigungen fand er ebenfalls schon Zuspruch.

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten des Cafés ist bei einer Gruppengröße von mindestens 20 Personen nach telefonischer Rücksprache eine Sonderöffnung beider Räume möglich. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 3 April
Posted by: ovadmin

50 Jahre Präzision in Holz: Holzbau Brockhaus feiert Jubiläum mit Tag der offenen Tür am Sonntag
Karl Tepe GmbH erweitert Geschäftsfeld um Klimaanlagen