Das Richtige für jeden Geschmack – Großer Schlemmertag im Weinhaus Bücker

Am 21. September findet im Weinhaus Bücker auch dieses Jahr wieder der Große Schlemmertag statt. Hier können Sie nicht nur viele Hersteller und Lieferanten der verschiedensten Feinkostartikel kennenlernen, sondern die Produkte auch gleich selbst probieren.

Das Sortiment von Weinhaus Bücker stammt von ausgewählten Herstellern aus der ganzen Welt. Von Australien und Afrika über die USA bis Deutschland werden hier verschiedenste Geschmäcker bedient. Dabei steht nur die beste Qualität im Vordergrund.

Am Schlemmertag finden Sie außerdem Ulla Meyer-Hesse an der Grillstation. Die Mitarbeiterin von Weinhaus Bücker ist unter anderem durch ihre Kochkurse unter Ul la Carte bekannt. Am 21. September wird sie bei Weinhaus Bücker mit Feinkostprodukten aus dem hauseigenen Sortiment – z.B. Gewürzmischungen, Marinaden, Ölen und Essigen – ganz ausgefallene Gerichte zaubern.

„Unsere Kunden können sich am Schlemmertag bei uns quer durch den Laden probieren“, kündigt Robert Bücker an. „Saucen, Salsas, ungewöhnliche Senfe und Mayonaisen – da ist für jeden etwas dabei.“

„Am besten kommen Sie aber zu Fuß oder mit dem Rad“, fügt Elke Bücker zwinkernd hinzu. „Man kann nämlich nicht nur unsere Feinkostartikel probieren, sondern auch Liköre, Weine und unsere zahlreichen Craftbiere.“ Text/Fotos: Marlene Wegmann

Weiterlesen »

Published on: 6 September
Posted by: Marlene Wegmann

Bauabschnitt im Rheinischen Hof steht kurz vor dem Abschluss
Blühstreifen im Privatgarten 2. Teil