+ Abonnieren

Holzbau Brockhaus beteiligt sich an Holzhaus-Bautagen in Vechta am 16. und 17. September

Im Volkslied „Wer will fleißige Handwerker sehn?“ lernen Kinder den Hausbau: „Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein“. Doch es müssen nicht immer Ziegel sein. Mit Holz lassen sich ebenso mehrstöckige Häuser errichten, aber die Baumethode Holzrahmenbau ist in Norddeutschland noch nicht sehr stark verbreitet. Um über die Bauweise zu informieren, veranstalten die vier Firmen Holzbau Brockhaus aus Dinklage, Fritz Kathe Holzbau aus Vechta, Kock Zimmerei und Holzbau aus Visbek und Sextro Holzbau aus Dinklage die Holzhaus-Bautage Vechta 2017. Vom 16. bis 17. September werden sie ein zweigeschossiges, rund 140 Quadratmeter großes Einfamilienhaus öffentlich zugänglich machen.
Auf dem Parkplatz des Möbelhauses Nemann wird das Haus am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr begehbar sein. In einem Zelt informieren zudem weitere Dienstleister über ihr Angebot. So sei beispielsweise ein Luftdichtungshersteller vor Ort, sagte Andre Brockhaus, Geschäftsführer von Holzbau Brockhaus.
Die vier Holzbau-Betriebe tragen alle das RAL-Gütezeichen, im ganzen Landkreis gebe es insgesamt acht zertifizierte Firmen.
Die Gütegemeinschaft Holzbau– Ausbau – Dachbau überwache bis zu zwei Mal pro Jahr die Arbeitsweise und Qualität der Unternehmen, sagte Rainer Sextro von Sextro Holzbau. Der Vorteil der Holzbauweise sei, dass die Maßgenauigkeit sehr hoch ist. Denn es werde viel in der Halle vorgefertigt, sagt Brockhaus. Zudem werde mit dem Holz ein energetisch nachhaltiger Rohstoff verwendet, sagte Sextro. Es gebe keine Trocknungsprozesse, weil ohne Feuchtigkeit gebaut wird. Das verkürze auch die Bauzeit. Die kurze Bauzeit und die Verwendung eines nachwachsenden Rohstoffes waren auch wichtige Argumente für die künftigen Bewohner des Holzbauhauses. „Und das Raumklima fanden wir sehr angenehm“, sagt die Eigentümerin.

Weiterlesen »

Published on: 21 August 2017
Posted by: ovadmin

Abatus Vermögensmanagement feiert Tag der offenen Tür und gründet Immobilienfirma
Modernste Möbel in Holz und Metall