Komplette Neugestaltung von zwei Jugendzimmern in kooperativer Zusammenarbeit

Bei einem Hausneubau kaum wegzudenken, ist eine kooperative Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Gewerken bei kleineren Renovierungsarbeiten eher außergewöhnlich.

Ein besonderes Projekt leisteten vor Kurzem die Dinklager Unternehmen Malermeister Tiemerding GmbH, Emil Tepe GmbH, Holzteam Dödtmann GmbH und Bahlmann-Langhorst GmbH mit der Komplettrenovierung von zwei Jugendzimmern.

„Vorgabe war, beide Jugendzimmer innerhalb einer Woche einzugsbereit zu haben, da war ein reibungsloser Ablauf unerlässlich“, so Andreas Tiemerding.

Denn nicht nur neue Tapeten und Bodenbeläge mussten her, auch raumsparende Arbeitsbereiche und Kleiderschränke wurden passend entworfen.

Die Fototapeten und Farben für ihre neuen Zimmer haben Töchter Jule und Lina selbst ausgesucht, und auch das ausgeklügelte Regalsystem wurde ganz nach den Wünschen von Tochter Jule passgenau angefertigt.

Mit einer Um- und Neuverlegung verschiedener Stromanschlüsse ist jetzt direkt für die Zukunft gesorgt, und es konnten problemlos auch ein neuer Fernseher sowie Musikanlagen in das Heimnetz integriert werden.

„Wir sind rundum zufrieden“, freut sich Jules und Linas Mutter. „Das beste war, dass wir uns um nichts kümmern mussten, weil alles für uns organisiert wurde.“ Text/Fotos: Marlene Wegmann

Weiterlesen »

Published on: 27 Dezember 2019
Posted by: Marlene Wegmann

So ein Glück! - Hauptpreis geht an Petra Engel aus Dinklage
Made in Dinklage wünscht fröhliche Weihnachten