+ Abonnieren

Reihe „Schlagzeug plus“: Konzert mit „Triomotion“ am 24. Februar in Oberschule Dinklage

Das nächste Konzert in der – vom Dinklager Manfred Menke initiierten – Reihe „SCHLAGZEUG PLUS“ findet am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr in der hervorragenden Akustik der Kleinen Aula der Oberschule Dinklage statt.

Zu Gast ist das Ensemble „TRIOMOTION“, welches 1994 in Kassel gegründet wurde. Die einzigartige klangliche Vielfalt der drei Instrumente Flöte, Vibraphon und Marimba inspirierte die Musiker dazu, neben Originalwerken (Auftragskompositionen) auch Musik älterer Epochen zu arrangieren und dem Charakter der Kompositionen auf neue Weise gerecht zu werden, nach dem Motto „wenn Bach die Marimba gekannt hätte …“.

Aus ihrem breitgefächerten Repertoire, welches barocke Musik, impressionistische Werke sowie Tangos und Jazz-Arrangements umfaßt, werden die Musiker ein vielseitiges Programm u.a. mit Musik von C. Debussy, G. Gershwin und A. Piazolla präsentieren.

Das Konzert wird in Kooperation mit der Musikschule Romberg  veranstaltet.
Karten-Vorverkauf: Musikschule Romberg (0 44 43) 14 26

Termin: Sonntag, 24. Februar 2019, 17 Uhr
Ort: Kleine Aula Oberschule Dinklage
Eintritt: 15,– € · Ermäßigt: 10,– €

Veranstalter: Manfred Menke (0 44 43) 50 84 54
Weitere Infos: www.schlagzeug-dinklage.de

Weiterlesen »

Published on: 20 Februar
Posted by: ovadmin

tonie-Figuren ab jetzt in der Bücherei entleihbar
Rundum-Sorglos-Paket, Ruhe und Natur: Das VILA VITA Burghotel ist ein beliebter Tagungsort