MadeinDinklage

Galloways von der Hugenheide

Artgerechte Haltung an der frischen Luft. Das steht für Züchter Johannes Hugo Westendorf im Umgang mit seinen Tieren ganz oben. 2007 hat er sich in die schottischen Rinder verliebt und sorgt mittlerweile für eine etwa 90-köpfige Herde.

Die Tiere dürfen bei Johannes und seiner Frau Anne das ganze Jahr auf der Weide verbringen – von Frühling bis Herbst auf über 70ha Naturschutzfläche im Oldenburger Münsterland und dem südlichen Artland und im Winter direkt am Hof.

Artgerechte Haltung bedeutet auf der Hugenheide viel Bewegungsfreiraum und ein Leben ohne Leistungsdruck im Herdenverband. Aber auch eine gesunde Ernährung der Galloway-Rinder gehört dazu. Im Sommer fressen die Tiere hauptsächlich den Auswuchs der Weiden, im Winter wird das Gras durch Heu und Silage aus dem eigenen Anbau ersetzt.

Das langsame Heranwachsen und die artgerechte Ernährung sorgen für rundum gesunde Tiere – hier findet man keine Rückstände von Antibiotika im Fleisch.

All das sorgt beim Genussfleisch für eine hochwertige Qualität, die man schmeckt!

Probieren Sie jetzt die ganze Hugenheide Vielfalt. Egal ob Wurstsnack, Steak oder Genießer-Hack. Hier ist für jeden was dabei.

Zum Unternehmen »

Anschrift

Galloways von der Hugenheide
Johannes Hugo Westendorf
Badberger Straße 21B
49413 Dinklage

Telefon: 0171/3694447
eMail: info@hugenheide.de
http://hugenheide.de
Published on: 28 Januar
Posted by: Marlene Wegmann