+ Abonnieren

VR Bank Dinklage-Steinfeld: Sieger des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs stehen fest

Am vergangenen Freitag fand im Hause der VR BANK Dinklage-Steinfeld eG die Siegerehrung des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ statt.  Zum Thema „Erfindungen verändern unser Leben“ wurden von den Klassen 1 bis 4 der teilnehmenden Grundschulen insgesamt 417 Malarbeiten eingereicht. Eine tolle Leistung. Die Ortsjury hat die besten drei Bilder je Klassenstufe ausgewählt. Den zwölf Siegern wurden  ihre Urkunden und Preise überreicht.  Von den zwölf Siegerbildern durften acht Malarbeiten weiter nach Oldenburg gesendet werden.
Dort werden dann die besten Bilder auf Weser-Ems-Ebene ausgewählt und weiter nach Berlin geschickt, wo die Bundesjury entscheidet. Wir gratulieren allen Siegern ganz herzlich und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Wettbewerb!

Von links nach rechts, von unten nach oben:  Alina Meder, Maleen Siemer, Lukas Thölke, Lias Villwock, Endiona Pajazitaj, Emilia Seif, Ida Heitlage, Steffen Lampe, Hildegard Herms-Westendorf,Ella Fleerkortte, Mia Pundt, Carla Möllers, Emelie Klass, Greta Kreinest, Kunigunde Möller, Emelie Punte. Foto: Patrik Arnold

Weiterlesen »

Published on: 1 Mai
Posted by: ovadmin

Zwei freie Wohnungen in der barrierefreien Wohnanlage „Wohnpark Alte Weberei“ im Herzen Dinklages für Senioren Pflege und Betreuung kann in Anspruch genommen werden
Tagesseminar "Gewaltfreiheit – ein alternativer Weg der Machtausübung" in Benediktinerinnenabtei