Sophie freut sich über ihr Praktikum zur Elektrotechnikerin bei der Germann & Bruchmann GmbH

Drei Wochen lang war Sophie als Praktikantin bei der Germann & Bruchmann GmbH tätig. Die Vierzehnjährige besucht in der 9. Klasse die Albert-Schweitzer-Realschule Lohne. Durch ihren Vater hatte sie schon vorher einen Eindruck von der Elektrotechnik bekommen und wollte sich nun tiefere Einblicke verschaffen.

In der Elektrobranche steigt der Frauenanteil zwar seit Jahren stetig an, aber in den meisten Betrieben sind immer noch nur selten Mitarbeiterinnen zu finden.

„Als Mitglied des Prüfungsausschusses weiß ich, dass dieses Jahr zum Beispiel nur drei junge Frauen die Lehre zur Elektrotechnikerin begonnen haben“, erklärt Geschäftsführer Denis Germann. „Darum haben wir uns besonders gefreut, dass Sophie sich für ein Praktikum bei uns entschieden hat.“

Sophie selbst ist von ihrer Praktikumszeit begeistert. Von kleineren Reparaturen bis zur kompletten Neuinstallation auf der Baustelle konnte sie ein großes Spektrum an Erfahrungen sammeln.

„Ich weiß, dass Büroarbeit mir zu langweilig gewesen wäre. Ich wollte lieber Kontakt zu Menschen haben und etwas mit den Händen machen“, erzählt Sophie. „Hier durfte ich viele kleinere Arbeiten auch selbst erledigen, zum Beispiel Steckdosen einbauen oder Kabel befestigen.“

Auch die Atmosphäre bei der Germann & Bruchmann GmbH hat ihr sehr gefallen: „Niemand war ungeduldig oder hat mir nichts zugetraut. Ich wurde hier super aufgenommen, und man hat sich immer die Zeit genommen, mir alles zu erklären.“ Text/Foto: Marlene Wegmann

Weiterlesen »

Published on: 21 September
Posted by: Marlene Wegmann

Schlemmertag 2019
Ab zum Schlemmertag und probieren, probieren, probieren!