+ Abonnieren

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Stefan Tepe präsentiert sich mit seinem Team auf der Gewerbeschau

Die Vorfreude steigt von Tag zu Tag, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und biegen allmählich auf die Zielgerade ein: Der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Stefan Tepe präsentiert sich mit seinem Team auf der Dinklager Gewerbeschau am 1. und 2. September (Samstag und Sonntag).

Die Teilnahme an der Gewerbeschau ist für Stefan Tepe als Dinklager Unternehmer eine Selbstverständlichkeit. „Wir wollen vor allem unseren Berufsstand darstellen”, erklärt er und ergänzt: „Da kein anderer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater auf der Gewerbeschau vertreten ist, werden wir das Tätigkeitsfeld darstellen und erläutern.” Stefan Tepe weiß: “Wenn man sich zeigt, ist man präsenter. Und mit dem Fachkräftemangel haben alle zu kämpfen.” So möchte sich die Kanzlei auch jungen Besuchern der Gewerbeschau – beispielsweise bei der Schüleroffensive am Samstag – präsentieren.

Die erfolgreiche Kanzlei ist vor wenigen Monaten von der Sanderstraße umgezogen und befindet sich nun Am Markt 2. „Wir merken, dass wir am neuen Standort anders wahrgenommen werden”, freut Stefan Tepe sich. „Wir möchten uns auf der Gewerbeschau als moderne Kanzlei präsentieren und auch die Menschen dahinter zeigen”, beschreibt der Kanzleiinhaber. So werden im Laufe der Schau alle Mitarbeiter auf dem zwölf Quadratmeter großen Stand im Zelt auf dem Epouville-Platz zu finden sein. Wer arbeitet dort? Was machen die Mitarbeiter da genau? Diese und andere Fragen sollen den Besuchern beantwortet werden. „Unser Berufsstand ändert sich. Die Digitalisierung wird immer wichtiger. Wir wollen zeigen, welche Lösungen wir anbieten”, schildert Stefan Tepe.

Die Mitarbeiterinnen Julia Fangmann und Jana Garvels kümmern sich federführend um die Vorbereitung des Standes für die Gewerbeschau. „Wir haben eine kurze Power-Point-Präsentation vorbereitet”, erklärt Jana Garvels. „Zudem wird unser Beruf mit seinen Vorzügen in Videos dargestellt”, ergänzt Julia Fangmann. Darüber hinaus werden Werbeartikel wie Luftballons und Gummibärchen mit dem Logo der Kanzlei verteilt. Weitere inhaltliche Themen werden aktuell noch besprochen und abgestimmt. „Wir sind in den letzten Zügen”, erklären Julia Fangmann und Jana Garvels. Sie bereiten zum ersten Mal einen Stand für die Gewerbeschau vor und haben viel Freude an den neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Der Stand des Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers Stefan Tepe hat die Nummer 16. Er befindet sich zwischen den Ständen der LVM-Versicherungsagentur Karin Möllers und der VR Bank Dinklage-Steinfeld sowie gegenüber dem Stand der Karl Tepe GmbH. Eines steht jetzt schon fest: Vorbeischauen lohnt sich in jedem Fall! Zum Foto: (von links) Stefan Tepe, Jana Garvels und Julia Fangmann freuen sich auf die Dinklager Gewerbeschau. Foto/Text: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 3 August
Posted by: ovadmin

Nach den Ferien stehen neue Geräte bereit
„Kommen, wandern, schnacken“: Internationale Wanderung und Radwanderung rund um Dinklage am 4. und 5. August