+ Abonnieren

Übergabe örtlicher Zweckerträge aus dem Jahr 2018

Nun  war es wieder soweit: 19 soziale Einrichtungen und Vereine folgten der Einladung von Harald Rösler (vorne links), Benno Fangmann (rechts daneben) und Reinhard Koldehoff (hinten Mitte) in die VR BANK Dinklage-Steinfeld eG. Erneut wurden hier an diesem Abend die Reinerträge aus dem VR-GewinnSparen an Ehrenämter und gemeinnützige Organisationen übergeben. Eine Tradition, die die tägliche Arbeit dieser Menschen unterstützen und würdigen soll und die den Vorständen der VR BANK Dinklage eG ganz besonders am Herzen liegt. In diesem Jahr gingen ganze 24.408,80 Euro in die Region, wobei der Hospiz-Verein Dinklage für die Anschaffung eines Fahrzeuges den höchsten Einzelbetrag erhalten hat.

Weitere Empfänger der Zuwendung sind:

  • Modellbaufreunde Dinklage
  • Förderverein d. Kindergartens St. Theresia Dinklage
  • Kindergarten St. Catharina, Dinklage
  • Kindergarten St. Franziskus, Dinklage
  • Kindergarten St. Martin, Dinklage
  • Kinderhaus St. Anna, Dinklage
  • Altersabteilung Freiwillige Feuerwehr Dinklage
  • Freiwillige Feuerwehr Dinklage
  • Schützenverein Dinklage von 1872
  • Förderkreis Georgspfadfinder Dinklage
  • DLRG Ortsgruppe Dinklage
  • DLRG Ortsgruppe Steinfeld
  • Dorfgemeinschaft Harpendorf-Düpe
  • Sportschützen Steinfeld
  • SV Falke Steinfeld
  • Förderverein Oberschule Dinklage
  • Messdienergemeinschaft Carum
  • Frauengemeinschaft Carum der Katholischen Kirchen St. Johannes Baptist

Die VR BANK Dinklage-Steinfeld eG gratuliert herzlich und wünscht viel Freude damit! Foto: Siemer

Weiterlesen »

Published on: 31 Januar
Posted by: ovadmin

„Mordkult(o)ur“ in Dinklage
Zwei freie Wohnungen in der barrierefreien Wohnanlage „Wohnpark Alte Weberei“ im Herzen Dinklages für Senioren Pflege und Betreuung kann in Anspruch genommen werden