+ Abonnieren

Vier neue Iveco Daily: Fliesenlegermeister Stephan Bokern hat seinen Fuhrpark erneuert

Fliesenlegermeister Stephan Bokern hat seinen Fuhrpark erneuert. Vier alte Fahrzeuge wurden durch vier nagelneue Iveco Daily ersetzt. „Wir haben unser Firmeninventar erneuert und können so die Arbeitsprozesse verbessern“, freut sich Stephan Bokern. Schließlich braucht jeder Geselle ein Fahrzeug, um die benötigten Materialien mit zur Baustelle nehmen zu können. Immense Massen werden dabei bewegt, schließlich wiegt beispielsweise eine Palette Fliesen im Schnitt eine Tonne. Der Aufbau der Iveco Daily ist ähnlich wie bei Lastwagen. So können bis zu 1350 Kilogramm zugeladen werden. Stephan Bokern: „Das ist eine ganze Menge. Wir sind sehr flexibel damit. Die Fahrzeuge gehen nicht so schnell in die Knie.“ Die Iveco Daily zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit aus, sind sehr robust und bieten ein großes Platzangebot. „Die Fahrzeuge passen sehr gut zu unserem Bedarf, die Ausstattung stimmt, sie fahren sich gut und eignen sich auch, um mit ihnen mal in die Stadt zu fahren. Auch die Mitarbeiter sind mit ihnen sehr zufrieden“, freut sich Stephan Bokern und zieht ein positives Fazit zu den Investitionen. Text/Fotos: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 12 Juli
Posted by: ovadmin

Rainer Deters ist neuer Verkäufer bei Bokern-Kersting
Mitarbeiterinnen absolvieren Seminar: Kostenrechnung spielt ab sofort noch größere Rolle in Kanzlei Stefan Tepe