Vom Haustraum zum Traumhaus

Großes Interesse am Bauen und Finanzieren zeigten  gut 100 Bauinteressenten in Dinklage und Steinfeld und folgten der Einladung der VR BANK Dinklage-Steinfeld eG. In beiden Orten fand ein Informationsabend zum Thema Immobilienfinanzierung statt, zu der die VR BANK jeweils rund 50 Interessierte begrüßen durfte. Mit ausreichend Abstand und gemäß den geforderten Hygienevorschriften begrüßte Rüdiger Schacht, Leiter der Privatkundenbetreuung, die Teilnehmer zu einem informativen Abend und kündigte neben den Baufinanzierungsexperten der VR BANK auch Gastredner Daniel Rolfsen von der Ingenieurbüro Rolfsen GmbH aus Steinfeld an. Dieser berichtete anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen über die verschiedenen Möglichkeiten des energieeffizienten Bauens und die staatliche Förderung dieser.

Was vor einem Bau- oder Hauskaufvorhaben beachtet und geklärt werden muss, berichteten die Baufinanzierungsspezialisten der einzelnen Bankstellen am Abend höchstpersönlich: vom Kassensturz und den bevorstehenden Kosten bis hin zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten wurden alle wichtigen Faktoren Schritt für Schritt beleuchtet, die den Haustraum schließlich zum Traumhaus verwandeln.

„Durch die hohe Teilnehmerzahl sehen wir, dass Bauen und Finanzieren ein aktuelles Thema ist, das viele Menschen beschäftigt. Wir wollen dieses komplexe und sehr theoretische Gebilde verständlich und transparent vermitteln – denn das Traumhaus ist für die meisten die größte finanzielle Investition des Lebens, die niemals zum Alptraum werden sollte“, so Rüdiger Schacht in seiner Ansprache. Nach dem Vortrag blieben noch viele Interessierte, um bei einem kleinen Imbiss Fragen an die Spezialisten zu stellen und sich auszutauschen.

Weiterlesen »

Published on: 21 September
Posted by: ovadmin

Hausinterner ambulanter Pflegedienst für Bewohner des Wohnparks Alte Weberei an der Langen Straße 40
Vier neue Mitarbeiterinnen: Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei Stefan Tepe auf Erfolgskurs