VR BANK Dinklage-Steinfeld eG unterstützt regionale Vereine und Ehrenämter mit 26.104,80 Euro

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit lädt die VR BANK Dinklage-Steinfeld eG Vereine, Organisationen und Ehrenämter aus der Region ein, um gemeinsam auf das vergangene Jahr zu blicken. Dabei stehen besonders das Engagement und die unermüdliche Arbeit der Vereine im Mittelpunkt, was mit der Übergabe der jährlichen Gewinnsparausschüttung/Übergabe der örtlichen Zweckerträge geehrt wird.

Nun kann die VR BANK Dinklage-Steinfeld eG zwar nicht zu einem gemeinsamen Abend in den Bankräumlichkeiten einladen, möchte aber besonders in einem solch herausfordernden Jahr, wie es 2020 war und noch immer ist, die Arbeit der örtlichen Vereine und Ehrenämter auszeichnen. „Unsere Vereine sind eine wichtige Säule des öffentlichen Lebens, die wir auch in diesem Jahr finanziell unterstützen möchten“, so Vorstandsmitglied Harald Rösler. Pro ausgegebenem Los des VR-Gewinnsparens wird monatlich 1 Euro gespendet – die daraus resultierende Summe wird für anstehende Projekte und Investitionen an hiesige Einrichtungen weitergegeben. Harald Rösler spricht dabei von einer „sozialen“ Bilanz, die sich neben der wirtschaftlichen Bilanz aus dem genossenschaftlichen Prinzip ableitet. In diesem Jahr gehen wieder über 26.104,80 Euro aus der Gewinnsparausschüttung an 28 Vereine und Organisationen unserer Region.

„Unsere Vereine leisten durch ihre ehrenamtliche Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Zusammenhalt in der Gesellschaft. Es ist auch unser gesellschaftlicher Auftrag als Bank vor Ort diese Arbeit der Vereine zu unterstützen, denn sie kümmern sich um Schwächere, organisieren Selbsthilfen, fördern Wirtschaft, Bildung und Kultur, bereiten sich und Ihren Mitmenschen viel Freude in Ihrem Amt und geben unserer Stadt Dinklage und unserer Gemeinde Steinfeld ein buntes Gesicht. Gerade in der heutigen Zeit, in der nichts selbstverständlich ist, ist Ihre Arbeit unbezahlbar. Herzlichen Dank, bleiben Sie gesund und ein gutes Jahr 2021 für Sie alle!“ Mit diesen Worten bedanken sich die Vorstände Benno Fangmann und Harald Rösler bei allen Beteiligten.

Weiterlesen »

Published on: 17 Dezember 2020
Posted by: ovadmin

Bokern-Kersting GmbH: Geschäft geschlossen, Reparaturen, Inspektionen und Ersatzteile weiter möglich
Schuhe bequem nach Hause liefern lassen: Schuhhaus Fangmann ist auch im Lockdown für die Kunden da