Withings ScanWatch – Neueste Hybrid-Smartwatch mit EKG-Messung ab sofort bei Schumacher erhältlich

Sie erobern die Handgelenke mehr und mehr und sind für viele bereits jetzt nicht mehr wegzudenken: Smartwatches, Hybrid Watches und Fitness Tracker. Sie zählen Schritte, Messen den Puls oder überwachen den Schlaf. Viele habe hinsichtlich der Funktionen einiges gemeinsam und unterscheiden sich doch in Design, Bedienung, speziellen Sonderfunktionen oder der Akkulaufzeit.

Die jetzt von Withings neu entwickelte Hybrid-Smartwatch kann jedoch mehr, denn die ScanWatch ist die erste Hybrid-Smartwatch, die kontinuierlich wichtige Parameter scannt, um Herzerkrankungen zu erkennen und die allgemeine Fitness zu verbessern. ScanWatch verfügt über ein medizinisches EKG, ein Oximeter für SpO2-Maßnahmen und eine außergewöhnliche Akkulaufzeit von bis zu 30 Tagen. Eingebettet in eine High-End-Uhr, mit sorgfältig ausgewählte medizinischer Technologie, wurde eine gesundheitsorientierte Uhr geschaffen, die mit Kardiologen entwickelt und klinisch getestet wurde. Die ScanWatch ist die weltweit erste hybride Smartwatch, die seinen Benutzer auf einen möglichen Fall von Vorhofflimmern, wenn ein unregelmäßiger Herzschlag festgestellt wird oder Schlafapnoe aufmerksam machen kann. EKG-Messungen können einfach mit dem Arzt über die Health mate App geteilt werden, die wertvolle Informationen zur Verfügung stellen, die helfen, die eigene Herzgesundheit zu verfolgen.

„Mit der in der ScanWatch integrierten Möglichkeit zu jedem Zeitpunkt eigenständig ein EKG zu schreiben, und dieses zu speichern, hat Withings ein absolutes Alleinstellungsmerkmal für eine Hybrid-Smartwatch geschaffen. Dabei ist die Bedienung der Uhr sehr einfach gestaltet, die wichtigsten Funktionen werden sogar durch kurzes Videos auf dem eigenen Smartphone eindeutig erklärt. Gleichzeitig besticht ihr Design durch das Aussehen einer vollkommen gewöhnlichen Armbanduhr und verbirgt somit, nach außen nicht ersichtlich, ihre einzigartige Funktion“, zeigt sich Mark Schumacher von der ScanWatch überzeugt.

Dort wo es viele Smartwatches nur in einer Einheitsgröße gibt hat Withings die Scanwatch in zwei Größen aufgelegt. Das Gehäuse der kleineren Uhr misst 38 mm, die größere Ausführung 42 mm und die Uhrarmbänder sind eigenständig zu wechseln, so dass das Erscheinungsbild der Uhr je nach Nutzung oder Anlass geändert werden kann. Zudem sind beide Uhren mit einem weißen oder schwarzem Zifferblatt erhältlich, das gewölbte und zugleich kratzfeste Saphirglas unterstreicht die qualitativ hochwertige Ausführung der ScanWatch.

„Natürlich ist die ScanWatch auch für diejenigen gedacht, die sich sportlich betätigen und dies dokumentiert haben möchten. So werden nicht nur Schritte gezählt, sondern unterschiedlichen Aktivitäten auch automatisch erkannt und in der Health Mate-App gespeichert. Alternativ können im Work-Out Modus 30 verschiedene Sportarten ausgewählt und aufgezeichnet werden. Jeder der sich ein noch genaueres Bild von der ScanWatch machen möchte ist eingeladen sich die Uhr unverbindlich bei uns im Geschäft anzusehen“, lädt Mark Schumacher alle Interessierten zu sich ein.

Dies ist Montag bis Freitag von 9 bis 12:30 Uhr und 14 bis 18 Uhr und in der Vorweihnachtszeit an allen Adventssamstagen durchgehend von 9 bis 18 Uhr möglich.

Weiterlesen »

Published on: 6 Dezember 2020
Posted by: ovadmin

Weisse Weihnachten
Holt den Advent zu euch nach Hause mit weihnachtlicher Deko vom Raiffeisen-Fachmarkt