Zahlreiche Geschäfte öffnen ab sofort wieder ihre Türen

Laut der am 17. April veröffentlichten Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuansteckung mit dem Corona-Virus dürfen heute die ersten Geschäfte wieder ihre Türen öffnen. Auch in Dinklage fallen zahlreiche Verkaufsstellen und Geschäfte unter die neuen Regelungen.

Demnach dürfen ab sofort Geschäfte unter 800qm Verkaufsfläche wieder für den Kundenverkehr öffnen. Größere Läden dürfen öffnen, wenn sie ihre Verkaufsfläche dementsprechend verringern. Unabhängig von der Größe sind Kfz-Händler, Fahrradhändler und Buchhandlungen wieder erreichbar.

Der Handel verbindet mit diesen Lockerungen viel Hoffnung. So äußerte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann gegenüber der Deutschen Presseagentur: „Mit der Wiedereröffnung der Läden vollziehen wir einen ersten vorsichtigen Schritt, unser wirtschaftliches Leben wieder hochzufahren.“

Ausgeschlossen von den Lockerungen ist die Hotel- und Gastronomiebranche. Cafés, Kneipen, Restaurants, aber auch Kinos und Fitnesstudios sowie ähnliche Einrichtungen sind weiterhin geschlossen. Zulässig ist allerdings die Lieferung von Speisen und Getränken. Die Speisekarten zahlreicher Dinklager Gastronomen sind unter anderem online auf Facebook für jeden schnell und einfach verfügbar.

Eine aktuelle, detaillierte Auflistung der Erreichbarkeit, Services und Kontaktinformationen vieler Dinklager Unternehmen finden Sie hier.

In jedem Fall gilt auch jetzt noch für alle: vorsichtig sein und Rücksicht nehmen. Die Inhaber der wieder geöffneten Geschäfte werden zum Schutz ihrer Kunden und Mitarbeiter diverse Maßnahmen treffen, um eine Verbreitung des Corona-Virus zu vermeiden. So muss für einen ausreichenden Mindestabstand zwischen den Kunden gesorgt sein und es sollen Warteschlangen vermieden werden. Auch besondere Hygienevorschriften sind zu beachten.

Die Krise ist noch nicht überwunden, aber der erste Schritt in die Normalisierung ist getan. Nehmen Sie weiterhin Rücksicht auf Ihre Mitmenschen und helfen Sie auch den Dinklager Einzelhändlern, diese schwierige Situation zu meistern. #datgeittosomen

Foto von Tim Mossholder auf Pexels

Weiterlesen »

Published on: 20 April
Posted by: Marlene Wegmann

Harald Sandermann feiert 20-jähriges Firmenjubiläum bei Malermeister-Fachbetrieb Blömer
Dinklager Rathaus öffnet ab 20. April wieder vormittags - Besucher der Verwaltung müssen vorab Termin vereinbaren