+ Abonnieren

Marianne Kaiser bei Bode und Partner in Ruhestand verabschiedet

Großer Dank für langjähriges Engagement: Marianne Kaiser wurde nun bei Bode und Partner offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Die 65-jährige Dinklagerin gehört zum Inventar der Kanzlei Bode und Partner, für die sie seit Oktober 1983 tätig ist. Die Buchhalterin beschäftigt sich ausschließlich mit der Buchführung für andere Firmen. „Mir macht die Arbeit einfach Spaß, ich tue es sehr gerne“, erklärt die Dinklagerin. Dank des guten Betriebsklimas und der netten Arbeitskollegen hat sich Marianne Kaiser bei Bode und Partner immer wohl gefühlt. Und wird es weiterhin tun. Dann auch nach ihrem offiziellen Eintritt in den Ruhestand wird die 65-Jährige an zwei Tagen in der Woche in der Kanzlei beschäftigt sein.

In ihrer nun mehr als zuvor vorhandenen Freizeit möchte sich Marianne Kaiser insbesondere mit ihren sechs Enkelkindern beschäftigen. Zu ihren weiteren Hobbys zählen die Gartenarbeit und Sport treiben. Das Foto zeigt Marianne Kaiser (2. von links) mit (von links) Ludger Rohe, Werner Bode und Ruth Honkomp.   

Weiterlesen »

Published on: 4 Oktober 2017
Posted by: ovadmin

Raffinierte Komödie „Männerhort“ wird am 11. November in Dinklage gezeigt
Aktuelle Fotos von den "Dinklager Soundbars"