+ Abonnieren

Traditionelles Kirmesquiz für die Kinder

Das Kirmesquiz zur Sommerkirmes gehört traditionell dazu. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadt Dinklage mit Unterstützung der Dinklager Bürgeraktion wieder das altbewährte Kirmesquiz für Kinder. Allerdings gibt es in diesem Jahr erstmals eine Neuerung.

Bisher war es so, dass das Kirmesquiz am Kirmessamstag vor dem Rathaus abgegeben werden konnte. In diesem Jahr ist es erstmals so, dass die Abschnitte erst am Kirmesmontag (6. Juli) in der Zeit von 15 Uhr bis 15.45 Uhr abgegeben werden können. Die Auslosung der Preise findet dann eine dreiviertel Stunde später, nämlich um 16.30 Uhr vor dem Rathaus statt. In der Zeit zwischen Abgabe und Verlosung besteht für die Kinder die Möglichkeit, die Coupons aus dem Bummelpass einzulösen.

Weitere Neuerung: es können nur anwesende Kinder beim Kirmesquiz gewinnen. Werden Kinder gezogen, die nicht anwesend sind, werden diese am Ende der Verlosung erneut aufgerufen. Sind die Kinder dann nach wie vor nicht anwesend, wird der Peris neu verlost.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder „Dinklager Mark“ im Gesamtwert von über 700 Euro zu gewinnen. Diese „Münz-Gutscheine“ können bei allen teilnehmenden Geschäften in Dinklage eingelöst werden. Der Hauptpreis beträgt 100 Dinklager Mark. Um gewinnen zu können, müssen lediglich drei einfache Fragen beantwortet, Name, Adresse, Alter und Telefonnummer auf dem Antwortbogen eingetragen und die Lösung am Kirmesmontag (6. Juli) in der Zeit von 15 Uhr bis 15.45 Uhr vor dem Rathaus in die Losbox geworfen werden. Jedes teilnehmende Kind erhält eine kleine Überraschung. Teilnehmen können im Übrigen alle Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren. Gewinnen können nur Kinder, die bei der Auslosung anwesend sind.

Die Auslosung der Gewinner findet am Kirmesmontag (6. Juli) um 16.30 Uhr vor dem Rathaus statt. Text/Foto: Stadt Dinklage

Weiterlesen »

Published on: 5 Juli 2015
Posted by: ovadmin

Video-Impressionen von der Dinklager Sommerkirmes
Integrative Kindergartengruppe erlebt tollen Vormittag auf Lehrbauernhof