+ Abonnieren

VR-Bank Dinklage-Steinfeld unterstützt 27 Vereine und Institutionen

Die VR-Bank Dinklage-Steinfeld verteilt in diesem Jahr 23 457,80 Euro an insgesamt 27 Vereine und Institutionen in der Stadt Dinklage und der Gemeinde Steinfeld. Bei diesen finanziellen Zuwendungen handelt es sich um Zuschüsse an ein ganz konkretes Projekt in einer Höhe zwischen 500 und 1500 Euro. Bei dem Geld handelt es sich um den so genannte Reinertrag aus Gewinnsparen der genossenschaftlichen Bankengruppe.
Benno Fangmann von der VR Bank stellte bei der Scheckübergabe in Dinklage den Gedanken hinter dem Angebot – helfen, sparen und gewinnen – heraus. 2016 wurden von Sparern 9500 Lose im Wert von jeweils fünf Euro abonniert. Ein Teil dieses Entgeltes fließt nun in gemeinnützige kulturelle und soziale Projekte. Diese können jedes Jahr einen Antrag mit Bezug auf ein konkretes Projekt stellen. Die Bank entscheidet, dabei versucht sie den Reinertrag möglichst fair zwischen den Orten und Vereinen zu verteilen, sagt Reinhard Koldehoff von der VR Bank. Das Ziel sei, etwa 30 Einrichtungen pro Jahr zu berücksichtigen. Das Prinzip laute: „Jedem ein bisschen“. Immer mit dabei seien die Kindergärten der beiden Orte, die jährlich abwechselnd bedacht werden.
In diesem Jahr bekommen die Kindergärten aus Dinklage einen Zuschuss zur Anschaffung von Spielgeräten. Daneben werden beispielsweise die Freiwillige Feuerwehr Steinfeld (kindgerechte Spinte, Dienstkleidung für die Jugendfeuerwehr), die Kolpingorchester Dinklage (Uniformjacken) und Steinfeld (Notenmaterial und Instrumente), die Dorfgemeinschaft Harpendorf-Düpe (ein Freischneider), die Messdienergemeinschaft St. Catharina Dinklage (Zelte), der Jugendtreff Steinfeld (Tische und Stühle) und das Kardinal-von-Galen-Haus (Medaillen, Pokale und Werbemittel für den E-Ball-Cup) unterstützt. Text/Foto: Heinzel

Weiterlesen »

Published on: 1 März
Posted by: ovadmin

Autohaus Ruhe sponsert der 1. B-Jugend des TV Dinklage neue Trainingsanzüge
Mitten in Dinklage: Die AXA-Generalvertretung Rasim Suksur ist umgezogen